Wie mit Stress richtig umgehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Anja,

sehr hilfreich bei Stress ist das Autogene Training. Falls Du das beherrscht, wäre es eine gute Gelegenheit, es wieder anzuwenden. Falls nicht, überlege Dir einfach mal, ob es sinnvoll wäre, das nach dieser Stressphase zu erlernen. (Kurse z. B. an Volkshochschulen)

Als schnelle Hilfe gebe ich Dir eine Selbstsuggestion mit auf den Weg, die Du einfach im Geiste immer zwischendurch mehrfach wiederholst: "An jedem Ort, zu jeder Zeit, Ruhe und Gelassenheit." Durch den Reim ist es sehr einprägsam und läßt Dich schnell zum gewünschten Erfolg kommen.

Um wieder Spaß am Leben zu bekommen, hilft Dir zum einen dir Ruhe und Gelassenheit aus der obengenannten Selbstsuggestion und zum anderen, die wenigen Pausen, die Du vermutlich zur Zeit haben wirst, mit schönen und auch lustigen Sachen zu füllen.

Im Internet könntest Du Dir z. B. lustige Videos auf Youtube anschauen oder Witzeseiten aufrufen. Lachen ist enorm wichtig und außerdem sehr gesund :-)

Ich hoffe, meine Tipps helfen Dir.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddhishi
18.04.2016, 18:54

Hallo Anja, danke für den Stern. Ich wünsche Dir eine entspannte Zeit :-)

0

Sport, Sport, Sport. Das baut Stress ab und macht den Kopf frei (geh z.B. Joggen mit guter Musik). Außerdem solltest du nach den Gründen für deinen Stress suchen. Und diese Probleme dann lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm dir einfach so viel Freizeit wie möglich. Ohne die Schule vernachlässigen, aber genug Freizeit wirkt oft Wunder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?