Wie mit nerviger Freundin umgehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde ihr an deiner stelle nochmals sagen, dass du weder noch Bilder von dir oder irgendwelche Memos schicken willst. Wenn sie dich nicht in ruhe lässt schreib ihr einfach nicht zurück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ihr klar machen, dass du sie erst einmal besser kennen lernen willst. Du dann gerne eher darauf eingehst, wenn ihr mehr voneinander wisst. Wenn sie das akzeptiert, dann steht eurer Freundschaft eig. nichts mehr im Weg. Eine Sprachnachricht muss ja nicht sein. Nur ein Bild sollte iwann mal schon drin sein, man will ja wissen mit wem man es zu tun hat bzw. ob derjenige, mit dem man schreibt, einen symphatischen Eindruck macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr, das du dich nicht sicher fühlst, einer fremden Person deine Persönlichen Fotos zu schicken. Wer weiß, ob es nicht vielleicht eine Falle ist. Viele Männer geben sich als Frau aus und Frauen als Männer. Egal was du schickst, es kann immer gegen dich verwendet werden. Daher sag ihr, wie du dich fühlst. Wenn sie dich immer noch nervt, dann block sie.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutzer7952
30.12.2015, 22:55

Der Punkt ist, ich mag sie eigentlich und will nicht den Kontakt abbrechen. Ich hatte eigentlich gehofft, das anders lösen zu können :/ Wir schreiben auch schon über einen längeren Zeitraum, aber immer nur sporadisch, nur habe ich einfach Angst dass verschickte Fotos oder so nach hinten losgehen, und darauf habe ich definitiv keine Lust.

0

wenn du fremden nicht sowas schckst warum gibst du ihr dann deien nummer ? xD loogik?

sags ihr klipp und klar und wenn sies nicht peilt und sie dir nicht so wichtig ist block sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tmd5364
30.12.2015, 22:50

dacht ich mir auuuuch😂

1
Kommentar von Nutzer7952
30.12.2015, 23:12

Sie ist mir ja schon wichtig:/

0

Was möchtest Du wissen?