Wie mit Klassenkameraden umgehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sprich am besten mit deinem Lehrer.. sollte das nichts bringen würde ich der Schulleitung Bescheid geben, dass dich das massiv stört. Gibt es noch andere in der Klasse die sich von ihm gestört fühlen? Ihr könntet euch ja gemeinsam beschweren, das hat nochmal mehr Wirkung als einer alleine.
Sagt dein Lehrer gar nichts dazu? Bei mir war es in meiner ganzen Schullaufbahn verboten während des Unterrichts zu essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du dir viel zu viele Gedanken machst, wie du das denn schaffen könntest und irgendwann daran zerbrichst, solltest du der Person mal ganz sachlich und ohne laut zu werden erklären, was dich an ihr stört. Frag vllt mal deine Mitschüler ob sie der gleichen Meinung sind. Wenn ihr mit ein paar Leuten mal auf ihn zugeht, wird er sich bestimmt Gedanken machen. Wenn es trz nichts ändern sollte, würde ich wahrscheinlich versuchen, die Person einfach komplett zu ignorieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aleqasina
10.08.2017, 13:48

Es kann aber sein, dass der Geltungsdrang jenes Schülers so groß ist, dass er das schlichtweg ignoriert.

0
Kommentar von ThePugser
10.08.2017, 17:11

Das ist natürlich möglich. Versuchen kann man es aber.

0

Sprich mit deinem Klassenlehrer. Uch kann mir nucht vorstellen, dass der ihm das durchgehen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles, was du beschreibst, ist Sache der Lehrer. Du bist dafür nicht zuständig, auch wenn es dich stört.

Beklage dich also bitte bei den Lehrern und setze dich konsequent weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schon traurig genug, das dein Lehrer das so durchgehen lässt.

Spreche einmal mit ihm darüber, Er muss etwas dagegen unternehmen, nicht du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit Deinem Lehrer, er soll Deine Umsetzung veranlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?