Wie mit einer schwierigen und bestimmenden Schwiegermutter umgehen?

3 Antworten

Ich würde mit meinem Mann über Weihnachten eine schöne Reise machen. Die Schwiegermutter kann ihr Weihnachtsessen zuhause kochen.

Das wäre ein Vorschlag. 

allerdings ist das auch Sache deines Freundes, daß er mit seiner Mutter darüber redet!

Du hast jedes Jahr 363 /362 (mit dem 24.) Tage Gelegenheit, Dich einzubringen, dann halte Dich die 2 oder 3 Tage im Jahr raus.

Schwiegermutter - geht der Krieg jetzt erst richtig los?

Liebe Community,

mein Freund und ich sind Anfang 30 und wohnen seit mehreren Jahren zusammen und sind sehr glücklich. Leider hasst mich seine Mutter und glaubt ich habe ihr ihren einzigen Sohn weggenommen. Die ersten Jahre bin ich immer brav mitgefahren, habe Gemeinheiten ihrerseits geschluckt und ignoriert und immer gehofft, dass es besser wird.

In den letzten beiden Jahren habe ich mich nach mehreren offenen und ziemlich gemeinen Angriffen, wo sie mir u.a. sagte ich sei nichts, könne nichts und lebe nur auf Kosten Ihres Sohnes (habe ein abgeschlossenes Studium, einen guten Job und verdiene mein eigenes Geld) mich zurückgezogen und bin nur noch an Geburts- und Feiertagen mitgefahren. Dann begann sie über mich herzuziehen und versucht beharrlich mich ihren Sohn auszureden, Hat zum Glück (noch) nicht funktioniert. Daraufhin habe ich beschlossen nicht mehr mitzufahren und auch nicht anzurufen an Geburtstagen. Das geht jetzt seit 3 Monaten so.

Sein Vater leidet sehr darunter und weinte fast. Das hat mich echt betroffen gemacht und habe ihm einen Brief geschrieben um ihm darzulegen, dass der Kontaktabbruch nichts mit ihm zu tun hat, ich ihn sehr gerne habe und erklärt, weshalb ich die Besuche nicht mehr möchte und das erst wieder möglich sei, wenn seine Frau besagte Verhaltensweisen mir ggü. unterlässt.

Nach 2 Wochen kam ein böser Brief von seiner Mutter, mit dem Statement, er würde mir niemals antworten inklusive Vorwürfe, Schuldzuweisungen usw. sie mache es schon richtig so und ich sei ein Dickkopf aus schlechter Kinderstube, der nur das kostbare Familienband zerstören und an das hart erarbeitete Geld der Familie möchte.

Nun ja, mein Freund hat schon x-Mal mit ihr gesprochen, aber es hilft nichts. Wenn er bei ihnen ist, dann ist es aus meiner Sicht so, als sei er wieder ein 10jähriger Junge und Mama und Papa wissen es schon besser als er.

Ich habe das Gefühl ich kann da nichts mehr machen. Jetzt hat sie ein Vorstellungsgespräch in seiner alten Ausbildungsfirma in der er vor 12 Jahren gelernt hat organisiert (Mein Freund hat an unserem Wohnort seit Jahren eine gute unbefristete und ungekündigte Arbeitsstelle). Sie meint es also Ernst und möchte ihren Sohn mit allen Mitteln von mir wegholen. Sein Kinderzimmer existiert noch so, wie er es vor 13 Jahren verlassen hat wäre ja dann eine super Sache und er wäre endlich wieder bei ihr, so wie sie es sich wünscht. ^^

Mein Freund sagte mir, dass er mit dem Mann sprechen wird, aber er keine Lust hätte wieder im Dunstkreis seiner Mutter zu sein, da es für ihn zu stressig sei und er sein eigenes Leben führen möchte. Seine Eltern wohnen ca. 300 km weg, dennoch schafft sie es uns immer wieder schlaflose Nächte zu bereiten.

Soll ich noch 1 x hinfahren? Nocheinmal aussprechen und dann den Schlußstrich ziehen? Wir wollen bald heiraten und wir haben Angst, dass sie sie uns ruinieren wird. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter und mein Freund ist genauso ratlos.

Danke schon mal.

...zur Frage

Darf man am 25.12 wieder Fleisch essen?

Ich werde ein Weihnachten nach Polen fahren und die Tradition ausprobieren
Ich weiß das man am heilig Abend kein Fleisch essen darf nur Fisch
Muss man am 25.12 auch kein Fleisch essen oder darf man da wieder

...zur Frage

Meine Schwiegermutter hat über meinen Kopf Leute zu meinem Geburtstag eingeladen, was tun?

Hallo liebe Community,

in ein paar Wochen habe ich Geburtstag. Da ich dieses Jahr einen runden Geburtstag habe, habe ich beschlossen, etwas größer in einem Restaurant zu feiern. Ich habe unter anderem meine Schwiegermutter eingeladen. Nun rief mich gestern ein Cousin meiner Schwiegermutter an und sagte, er und seine 3 Geschwister würden auch kommen. Ich hatte ihn nicht eingeladen und war völlig baff. Er sagte, meine Schwiegermutter hätte sie eingeladen, und ich solle sie einplanen. Diesen Cousin mag ich nicht besonders, darum habe ich ihn auch nicht eingeladen.

Ich rief dann meine Schwiegermutter an, um die Sache mit ihr zu klären. Sie war der Meinung, das sei kein Problem, und so ganz nebenbei sagte sie mir, sie hätte noch 20 andere Verwandte eingeladen, und die würden mich sicher auch bald anrufen.. Abgesehen von allem anderen haben wir dann das Problem, dass der Nebenraum der Gaststätte dann auf jeden Fall zu klein ist. Meine Schwiegermutter meinte, dann solle ich eben meine Freunde wieder ausladen. Sie findet ihr Verhalten völlig normal, ich dagegen finde es gelinde gesagt unmöglich.

Die Frage ist nun, wie ich aus der Sache wieder herauskomme. Ich kann ja schlecht alle Leute ausladen, die meine Schwiegermutter über meinen Kopf hinweg eingeladen hat. Aber andererseits lade ich natürlich nur Leute ein, die ich auch dabeihaben will.

Hat jemand einen Tipp für mich? Vielen Dank!

...zur Frage

Meine Freundin geht nachts heimlich an den Kühlschrank...

Hallo. Dies ist das erste mal, dass ich mich an Forum wende, aber ich weiß echt nicht mehr weiter. Meine Freundin ist 158 cm groß und wiegt 98 Kilo. Ich hatte es heute zufällig gesehen und ihr eingetrichtert, dass sie etwas ändern muss. Sie sagte sofort, dass sie sich schon Gedanken gemacht hat und dass ja jetzt auch Weihnachten war... Sie hat mir aufgeschrieben, wie sie sich ernähren möchte. Ich fand das total toll, weil keine Diät Produkte oder Shakes auf dem Plan standen sondern eine ausgewohgene, gesunde Ernährung. Heute Abend hatte sie Besuch von Freundinnen und sie haben Sekt getrunken. Ich dachte das ist für heute noch ok, aber als ihre Freundinnen dann weg waren, habe ich ihr gesagt, dass sie heute Abend mit der gesunden Ernährung anfängt.

Ich hab ihr ein Ei gekocht, Hühnchen gebraten und Spinat zubereitet. (Für das Abendessen)

Sie hat das Ei gegessen und hatte danach keinen Hunger mehr. (Sie und ihre Freundinnen haben wohl Kekse gegessen...)

Ich bin vorhin aufgewacht und hab Geräusche aus dr Küche gehört. Ich dachte meine Freundin holt sich wohl ein Wasser und bin aufgestanden, weil ich auch Durst hatte.

Sie stand am Kühlschrank und hat den Rest Nachtisch vom Weihnachtsessen aufgegessen (in der großen Schüssel waren noch bestimmt 3 1/2 Portionen, die neue Packung Salami war leer und die neue Packung Käse war auch zur Hälfte aufgegessen.

Ich war total sauer und hab sie gefragt, was das soll...

Sie hat dann gemeint, sie hätte halt Hunger gehabt. Und dass sie wenn sie Hunger hat etwas essen muss, weil sie sonst nicht mehr einschlafen kann.

Ich hab ihr dann gesagt, dass es noch Spinat und Hähnche gibt.

Darauf kam dann zurück, dass sie das Hähnchen aufgegessen hat und auf Spinat keinen Hunger gehabt hat.

Aber ich denke: Wenn man wirklich Hunger hat, dann isst man eigentlich alles, was man mag, und sie mag Spinat.......

Wenn man sie beim Essen beobachtet, dann vergisst sie sich nicht so. Zumindest nicht, wenn ich dabei bin. Aber sie frisst schon die Packung Wurst oder Käse leer, wenn ich mal kurz den Müll runterbringe.

Wenn wir Pizza bestellen, dann isst sie nur ne halbe, weil ich sie bei wirklich jedem Stück frage, ob sie wirklich noch Hunger hat.

Und wenn ich dann schlafe, isst sie die andere Hälfte auf... -.-

Ich habe auch mal aufgeschrieben was wir im Kühlschrank hatten und was ich davon gegessen habe, um ihr einfach mal zu zeigen, wie viel sie isst.

Dann hat sie sich geschämt und trotzdem nachts weiter gegessen. Oder wenn ich mal grad nicht da war.

Ich hab auch schonmal überlegt, ob sie Binge Eating haben könnte, aber sie isst nur so viel, wenn es Sachen gibt, die sie total gern mag.

Sie ist ja aber schon erwachsen (eigentlich) und ich kann es ihr ja auch nicht verbieten.

Bitte, was kann ich tun, wie kann ich ihr helfen?

Ich gehe ihr schon mit gutem Beispiel voran, ich esse gesund, beziehungsweise ausgewogen und beweg mich viel.

Ich selber wiege auf 180 cm 75 Kilo. Aber sie hasst Sport. -.-

...zur Frage

was ist ein typisches weihnachts essen?

was ist man typisch zu weihnachten ? ich meine jetzt nicht was ihr zu weichnachten isst.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?