Wie mit einem Freund umgehen, der einen angelogen hat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nix telefonieren. Das bespricht man wenn man sich ansehen kann. Bei den meisten sieht man sofort ob sie gelogen haben. Ich würde auf eine Aussprache bestehen denn ich wollte wissen woran ich bin und vor allem warum.

Ja, das werd ich wohl. Weiß nur noch nicht, ob er mir so ein Treffen zugesteht oder wieder fadenscheinige Ausreden..

0

Ja,schlimm,die Enttäuschung! Du kannst versuchen zu telefonieren mit Ihm aber am Telefon ist lügen ja noch viel einfacher! Ich würde mich zurück ziehen,gar nicht mehr melden und vielleicht kommt Er ja zu Dir oder sucht den Kontakt zu Dir,dann wäre es gut,Ihn sofort auf die Lügen anzu sprechen.

Er hat mir grad geschrieben, dass er morgen anrufen will - ich glaube, dann konfrontiere ich ihn erstmal noch nicht damit, es sei denn, es "bietet sich an".

Das doofe ist halt echt, dass Treffen und von Angesicht zu Angesicht irgendwie schwierig ist, wenn er mich ja immer wieder vertröstet.

1
@Retrohure

Dann hat Er vielleicht gar kein interesse mehr,an einer Freundschaft mit Dir?!

1
@silberwind58

Das ist auch meine Befürchtung - aber auch das hätte ich dann gerne gesagt und nicht so hinhalten und anlügen.

0
@Retrohure

Manche Menschen können das nicht ! Du hast ja recht,sollte alles ausgeredet werden dann braucht der andere sich nicht unnötige Gedanken machen!

1

Was möchtest Du wissen?