wie mit dem nichtrauchen durchhalten? :-(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt so viele Foren und Apps zu dem Thema. Ich hab z.b. Mit der Unterstützung von der App get Rich or die Smoking aufgehört. Da ist n Chat angeschlossen, wo man sich mit Gleichgesinnten austauschen kann. Das hat mir damals sehr geholfen. Allerdings ist das nur eine Unterstützung, aufhören musst du schon alleine. Daher triff eine klare Entscheidung und dann bleib stur. Überleg dir vorher schon was du statt Rauchen machen kannst. Kaugummi kauen, spazieren gehen, sporteln, Musik hören, Chatten, am Handy spielen ... Sind gute Ideen, essen dagegen eine schlechte :) ich wünsche dir viel erfolg. Du kannst es schaffen

Belohne dich! Rauchen zu beenden ist eine mentale Sache Es ist Wichtig sich zu motivieren

Zum Beispiel 1 Woche ohne: sich was gönnen 2 Woche ohne: eine neue CD usw. Das ist vor allem in der ersten Zeit Wichtig damit du weißt was du bereits erreicht hast Lg ccexplode

Hmmm, es gibt eigentlich nur 2 Möglichkeiten

  • entweder du willst aufhören und nimmst nieeeee mehr eine Kippe
  • oder du willst nicht mehr rauchen, da es zu teuer und ungesund ist, es dir aber trotzdem schmeckt, dann kauf dir doch ne E-Zigarette (mit oder ohne Nikotin).

Bei Versuchung zur Ablenkung einfach Kaugummi kauen ;)

Wenn du quasi wieder in Versuchung kommst ne Zigarette zunehmen nimm kaugummi iwie soll das helfen ka obs funktioniert

Was möchtest Du wissen?