Wie mit Apache2 (openSUSELeap 42.2) den localhost für alle Computer im Lan bereitstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist ungewöhnlich, dass ausgerechnet bei deinem Leap 42.2 der Apache anders konfiguriert ist als im Rest der Welt, aber wenn du schon SuSE nimmt kannst du auch YaST benutzen.

Im Abschnitt Netzwerkdienste findest du das Icon für den Http-Server. Trage in der Liste "Listen" die lokale IP-Adresse ein oder setzte das Häkchen bei any.

Binding auf die interne ip oder gleich auf ANY aka 0.0.0.0 setzen und in den Konfigurationen sofern vorhanden auf die interne ip verweisen.

Dann kannst du über die interne ip drauf zugreifen.

Mit interner ip ist nicht loopback lo gemeint sondern die im lan. Zb 192.168.1.2

Apache ist normalerweise per default so installiert, dass er im LAN verfügbar ist. Damit müsste auch Dein OTRS laufen.

Zum Verständnis: localhost ist von nirgends im Netz zu erreichen, das ist schon rein technisch nicht möglich, da es ein loopback Interface ist.

John237654 04.07.2017, 12:26

Ich möchte es eben so hinbekommen, dass das fenster was bisher nur von der maschine aus erreichbar ist (weil es im localhost gehostet wird), von allen anderen pc's im Netzwerk erreichbar ist.

0
DataWraith 04.07.2017, 12:59
@John237654

Dazu musst Du dem Apache sagen, dass er auch im Netz hören soll. Das machst Du in der httpd.conf in /etc mit:

Listen 80

Damit hört der Apache auf allen Interfaces auf Port 80. Das konfigurierst Du halt auf Deine Bedürfnisse. Nicht vergessen: der Port muss in der ggf. laufenden Firewall auch geöffnet sein.

0

Was möchtest Du wissen?