Wie misst man Wlan?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe bisher noch nie Angaben zu der Sende und Empfangsleistung von Handys gesehen.

Guckst du hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Antennengewinn

Hängt natürlich noch von ein bisschen mehr ab, aber alles wichtige steht da drin.

.

@edit: Der Wiki-Artikel is besonders interessant für dich, da eine Richtantenne wohl die einfachste Lösung für dein Problem sein dürfte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WLAN-Empfang kommt scheinbar bei den div. Tests nicht vor. Falls DLAN bei dir funktioniert, das gibts auch mit eingebautem WLAN-AP. Repeater wäre auch eine Möglichkeit, halbiert halt die max. Geschwindigkeit des WLANs. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der Fritz!App WLAN (kostenlos) kannst Du Dir die Signalstärken der WLAN-Signale in Deiner Umgebung anzeigen lassen und auch gleich mit einem WLAN-Netz in Reichweite verbinden.

Wenn die räumliche und finanzielle Möglichkeit besteht, könntest Du die Reichweite des WLANs mit einem TPLink Powerline-Adapter und einem Ubiqiti Unify-Accesspoint vergrößern. Funktioniert bei mir super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit meinem Samsung galaxy s5 hab ich schon an meiner Bushaltestelle Wlan (ganz knapp und wenig) Wir haben eine 50k leitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?