Wie misst man den Penis korrekt? Gibt es eine ultimative Anleitung?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Im Liegen oder stehen - nicht in sitzen

Um den Erfolg oder Fortschritt einer Penisverlängerung,

beziehungsweise einer Penisvergrößerung zu messen und zu verfolgen,
sollte man auf ein standardisiertes Messverfahren zurückgreifen. So
erhält man verlässliche und nachvollziehbare  Werte. Um die Penislänge
zu messen, bieten sich folgende bewährte Möglichkeiten an:

Die Länge des erigierten Penis

wird im voll erregten Zustand gemessen. Hierfür wird ein Lineal oder
Zollstock ohne Druck am Penis-Schaft am Bauch angesetzt und die Distanz
bis zur Eichelspitze gemessen. Im Gegensatz zur sog.
"Bone-press"-Messung, bei der das Lineal mit starkem Druck angesetzt
wird, berücksichtigt das lockere Aufsetzen des Messmittels auch die den
Penisschaft umgebene Fettschicht und ermittelt so die effektiv
stimulativ nutzbare Penislänge. Daher kann das Messergebnis nach Gewichtszunahme oder Gewichtsabnahme entsprechend differieren.

Bei der Messung muss beachtet werden, dass die Messskala des Lineals

nicht bei null Millimetern beginnt, sondern die Zahl Null aus Gründen
der Darstellbarkeit etwas verschoben ist. Daher können meist etwa 3-5
Millimeter Länge auf das gemessene Ergebnis addiert werden. Beispiel:
Ergibt die Messung eine Penislänge von 15,0 Zentimetern und die Skala
beginnt auf dem Lineal nach 5 Millimetern, ist der Penis 15,5 Zentimeter
lang.

Ein flexibles Maßband, das direkt auf die Oberseite des Penis gelegt
wird, kann das Messergebnis bei einem nach oben oder unten gekrümmten
Penis verfälschen (da eine Kurve zwischen zwei Messpunkten immer eine
längere Strecke misst als eine Gerade). Damit Männer ihre Penislänge
trotz unterschiedlicher Penisformen miteinander vergleichen können, muss
daher immer die kürzeste Distanz zwischen Bauchansatz und Penisspitze
gemessen werden.

Hinweis: Die von Urologen aus Gründen der klinischen Praktikabilität
vorgenommene Messung der Länge des steifen Penis durch Langziehen des
Glieds im schlaffen Zustand ergibt ähnliche Werte, da der steife Penis
immer nur maximal so lang sein kann, wie im gestreckten schlaffen
Zustand. Für die Bestimmung der Länge des erigierten Penis im
Privatbereich ist obiges Verfahren jedoch insofern vorzuziehen, da
hiermit die tatsächliche physiologische Erektion und somit die real
erzielbare Größe des steifen Penis gemessen wird, die etwa bei
vorliegender erektiler Dysfunktion (ED) deutlich reduziert sein kann.


Messung der Länge des schlaffen Penis

Im schlaffen, nicht erregten Zustand ist der Penis situationsbedingt
unterschiedlich lang. Für eine Längenmessung des schlaffen Penis muss
daher ein Durchschnittswert aus mehreren Messungen ermittelt werden
(siehe auch Hinweise zur Messung oben und nachfolgendes Beispiel).

Messung

Messzeitpunkt

Messwert in cm

1

morgens nach dem Aufstehen

4,2

2

nach dem Mittagessen

4,9

3

abends vor dem Zu-Bett-gehen

5,5

4

nach einem Sauna-Gang

5,8

5

nach einer kalten Dusche

3,6

6

10 min. nach einer Erektion

6,1

7

nach sportlicher Betätigung

3,8

 

Addierte Werte: Messungen 33,9

 

 

33,9 : 7

Durchschnittslänge des schlaffen Penis: = 4,8 cm
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Failure90
20.03.2017, 22:05
Die von Urologen aus Gründen der klinischen Praktikabilität 
vorgenommene Messung der Länge des steifen Penis durch Langziehen des 
Glieds im schlaffen Zustand ergibt ähnliche Werte, da der steife Penis 
immer nur maximal so lang sein kann, wie im gestreckten schlaffen 
Zustand.

Irgendwie bin ich dafür zu blöd. Bei mir kommt dabei weniger rum, als eregiert. Aber vom Urologen? Also kann man den "professionell" messen lassen und hätte danach ein "amtliches Ergebnis"?

0

Wie misst/wiegt man Hirn?

Lässt sich genauso schwer beantworten!

Messe so, dass Du immer ruhigen Gewissens mit den am Längsten gemessenen Maßen prahlen/werben kannst! 😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Es ist egal ob sie ihr Geschlecht im liegen stehen oder sitzen messen eine Anleitung gibt es leider nicht .aber wenn meine Aussage hier nicht richtig ist dann Google sie mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Failure90
20.03.2017, 21:40

Bei mir macht das sehr wohl einen unterschied. Wenn ich sitze ist der wie gesagt 2cm kürzer als wenn ich stehe.

0

In der Regel nimmt man die Methode, mit der er am längsten ist, oder? ;)

Ich Stehen, von der Bauchdecke bis zur Spitze. Das ist ja auch der Anteil, den die Frau schlucken muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Failure90
20.03.2017, 21:42

Den dabei runter drücken, sodass er 90 Grad vom Körper absteht oder nicht? Das macht nämlich auch was aus. Dann ist der ca 1cm länger, aber kommt mir halt vor wie "cheaten". 

0

Ein wirklich selbstbewusster und souveräner Mann käme niemals auf die Idee, seinen Schniedel zu messen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SoonterALover
23.03.2017, 22:33

und wie weiß Mann dann welche kondomgröße er benötigt? die dürfen nicht zu groß oder zu klein sein

0

Hier hast sogar eine Videoanleitung ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Failure90
20.03.2017, 22:00

Danke. Die schreiben man solle den herab biegen, um auf 90 Grad Winkel zu kommen. Weiß nur nicht was ich davon halten soll, die ersten beiden Messmethoden sind ja definitiv "falsch" (Lineal bis zum Knochen in den Bauch drücken und so).

Wüsste halt gerne, mit welcher Methode genau bei den klinischen Studien, wo die Durchschnittswerte ermittelt wurden, die man so findet, verwendet wird.

0

Was hast du denn für ein Problem ?

Wenn du das Mass,auf dem Millimeter genau weisst,was willst du damit ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Failure90
20.03.2017, 21:43

Wie gesagt, die Unterschiede sind schon gut und gerne 2cm zwischen den "potentiell richtig gemessenen" Werten. Mach schon einen unterschied, ob man sich dann als "durchschnittlich" oder "unterdurchschnittlich" einordnet....

0

Du hast vielleicht Sorgen...

Vielleicht solltest du an deinem Selbstbewusstsein arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeVau
22.03.2017, 21:58

Man sollte nicht alles auf die Goldwaage legen. ;-)))

1
Kommentar von Immofachwirt
22.03.2017, 22:22

Manchmal hilft es auch, wenn man direkt am Problem arbeitet...

1

Es gibt ein kondometer damit misst man schwanz und sieht direkt auch doe kondom größe ich w/14 hab so ein ding von ner lehrerin bekommen HAHA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Failure90
20.03.2017, 21:55

da steht leider nicht drauf, wie genau man das ansetzen und halten muss.... 

Wobei das bei Kondomgröße auch nicht so wichtig ist. Hatte mir auch mal son Ding ausgedruckt. Von MySize oder so. Die kleinste wäre so oder so die richtige Größe gewesen. Aber würde es halt trotzdem gerne genau wissen, was denn jetzt das "amtliche" Ergebnis is.

0

Was möchtest Du wissen?