Wie misst man den CRP- Wert als medizinische Fachangestellte?

2 Antworten

Beim spazieren messen? Was?

Üblicherweise wird er mittels Laspernepholometrie bestimmt. Aber als medizinische Fachangestellte schickt man die Blutprobe einfach ins nächste Labor.

https://en.wikipedia.org/wiki/Nephelometry_(medicine)

Die Probe (Serum oder Plasma) wird mit einer Antikörpermischung gegen CRP gemischt. Die Antikörper binden an CRP, bilden Aggregate, die Aggregate streuen das Laserlicht weg. Je mehr und größere Aggregate, desto höher die Streuung = mehr CRP.

Wie man den CRP Wert misst?

Du nimmst dem Patienten lediglich Blut ab und schickst dies dann in euer Labor.
Die analysieren das dann.

Oder meinst du die BSG (Blutsenkgeschwindigkeit)?
Die kann man auch in der Praxis auswerten.

Liebe Grüße. ☺

Was möchtest Du wissen?