Wie messe ich meinen Penis richtig?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

hey kevin

ich frage mich oft wieso so was denn die grösse macht es nicht allein-sind eher die gene und noch wächst du und sei doch zufrieden mit seinem zauberstab-der eine hat mit sorry 13-14 scho einen wie nen hengst und der andere nicht aber das ist die natur und messen warum-sicher in der puber viele probleme wenns sehen oh man was für nen hammer und zweifel denn deine freundin oder freund der möchte dich und auch feeling aber zweifel zerstören vieles denn denke immer daran du bist noch am wachsen und sei stolz auf das was dir die natur bisher gab.aber messungen eher lächerlich denn alle sind unwichtig.wache morgens auf dann wow-am tage nicht so und gehe ins schwimmbad und komme aus dem wasser was-was für nen schock denn der blick ins höschen-he wo bist du nur-grinse-mache dir keine gedanken-oky nen schönes weekend und lieben gruss--janpi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trabbifrager
05.03.2016, 17:48

Schon mal was von Großschreibung, Kommata und Punkten gehört? Der Text ist unlesbar.

4

Am Schaft anlegen und dann bis zur Spitze messen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

üblicherweise misst man die länge ab dem schambein. das kann man in normalem und im erigierten zustand tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Bauch aus messen. Also genau von da wo der langsam anfängt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht, weil es egal ist, du kannst nichts daran ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du misst am steifen Penis beginnend vom Schaftende (also vom Bauch aus) bis zur Eichelspitze. Umgekehrt geht es natürlich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männer, die sich aufgrund der Penisgröße definieren, sollten lieber ihre Hirnkapazität als Referenz betrachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Outdoor96
06.03.2016, 10:03

Da fällt mir der alte Kalauer von Fips Asmussen ein:

"Herr Doktor, ich kriege meine Vorhaut nicht zurück."

"Ja, sowas verleiht man ja auch nicht!"

2
Kommentar von Sachsenbruch
06.03.2016, 12:42

Hirnkapazität? Ich habe gehört, die Länge des Ohrläppchens macht es ...

1

Von der Stelle, wo der Penis aus dem Bauch kommt (oben) bis zur Eichelspitze...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

lass es doch einfach.

Auf die Länge kommt es eh nicht an. Klein, aber oho!, schon mal gehört?

In der Nachricht vom 4. März 2015 aus dem Münchner Merkur findest du die Durchschnittswerte.

http://www.merkur.de/leben/gesundheit/normale-groesse-einen-penis-britische-forscher-loesen-raetsel-zr-4782470.html

http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/penislaenge-forscher-errechnen-durchschnittliche-laenge-a-1021501.html

http://www.rp-online.de/panorama/studie-deutscher-penis-ist-durchschnitt-aid-1.2060349

Video ab 15:10

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BarschKeks3
05.03.2016, 16:28

Na klar kommt es auf die Länge an. Oder hast du schonmal eine Frau sagen hören "Oh, der 5cm Penis von meinem Freund ist soooo befriedigend!". Wohl eher nicht.

0

Vom Bauch aus und dann bis zur Spitze. Der Penis muss aber steif sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?