Wie messe ich ein Fenster richtig aus für neue Gardine?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Gardinen musst du vor allem die Höhe wissen! Dann die Fensterbreite - du solltest dann 2 - 2,5 mal die Fensterbreite kaufen!

Ein Beispiel: Messe von der Decke bis zum Fensterbrett! Die Höhe ist z.B. 1,60 m! Dann die Breite des Fensters, z.B. 2 m - dann kaufst du 4 - 5 m des Gardinenstoffs mit der Höhe 1,60 m!

Miss einmal das Fenster plus Tür aus,(Breite und Höhe), dann misst Du die gewünschte Lange - sollen die Gardinen von der Decke hängen oder die Gardinenstange an der Wand befestigt sein - wenn ja, in welcher Höhe? Mit diesen Maßen gehst Du in den Laden und lässt Dich beraten. Die richtige Breite hängt davon ab, wie dicht der Stoff ist, was für ein Muster und wie stark er gerafft sein soll. Auch wenn Du dann nichts kaufst, weil Du im I-net bestellen möchtest, hast Du dann schon mal Anhaltspunkte.

die länge musst du messen ich nehme immer kurz übers fensterbrett das ist bei mir 1,20 cm und die breite das dreifache für ein normales fenster 3 meter breit.balkontür musst du auch die länge messen ab gardienenstange und ich sage mal breite auch so 2,50 cm.

Was möchtest Du wissen?