Wie merkt man sich schnelI Sätze?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also am besten teilst du dir Sachen musst in abschnitte ein dann schreibst du es ab und lernst es in dem du die Satz oft wiederholts die Dinge die du dir überhaupt nicht merken kannst schreibst du auf Vokabelkarten die du dann dir immer wieder durchliest. Wichtig ist das du nicht alles aufeinmal lernst sonst ist dein Gehrin überfordert lernen kann auch Spaß machen wenn man die richtig tacktig zum lernen hat.Viel Glück um vorraus für die Arbeit.Lg lindi11043

Hey ho,

Merke dir Sätze über Eselsbrücken, indem du die ersten Buchstaben nimmst und diese zu einem Wort zusammenfast. (Egal ob dieses Sinn ergibt). Beispiel: "Krapu" hört sich dämlich an, kann mir aber dadurch immernoch Krankenversicherung, Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Pflegeversicherung und Unfallversicherung merken. (Bei Sätzen funktioniert das, wie gesagt auch.)

MfG

Ich habs immer mit dem handy aufgenommen dann angehört das half bei mir am besten :-) und wichtig natürlich das du das was du liest auch verstehst .

Viel Glück

Ich mache mir immer Post-its und dann hänge ich die überall ran, wo man sie leicht sehen kann.
Beispielsweise and Türen oder an Schrenke und Spiegel.

Beim lernen Kaugummi kauen und nebenbei irgendwas banales machen wie einen kleinen Ball gegen die Wand werfen. Diese Tätigkeiten steigern deine Konzentrationsfähigkeit!

Kartei karten :)

Durchlesen, Abschreiben, Laut lesen

Was möchtest Du wissen?