Wie merkt man, ob man Diabetis hat?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Was viele übersehen: Infektanfälligkeit (vor allem für Erkrankungen am Auge wie Hagelkorn und Gerstenkorn sowie Bindehautentzündungen und Erkrankungen der Harnwege wie Blasenentzündungen) Wundheilungsstörungen (z.B. daß kleine Verletzungen extrem langsam abheilen) und Hautbildveränderungen (Furunkel und Karbunkel, Fisteln, ..., "Pickel" usw.).

Dazu natürlich das bereits genannte Bild aus Symtomen, wobei vor allem Müdigkeit und Leistungsminderung auffallen. Der Durst und (in der Folge) das vermehrte Wasserlassen tritt erst auf, wenn der Zucker deutlich zu hoch geht, die Heißhungerattacken erst, wenn er deutlich zu niedrig ist.

Gruß,

P.St.

Ein Anzeichen ist ständiger Durst und Müdigkeit, ein anders Heißhunger auf Süßes oder erschöpft sei. Die Bezeuchnung Diabetes Mellitus heißt Honigsüßer Durchfluss und kommt aus dem Mittelalter wo noch Urinschmecker diese Diagnosen gestellt haben kannst es ja mal probieren:)

Nicht schon wieder eine Gesundheitsfrage von Dir !!! Diabetes kannst Du beim Arzt feststellen lassen.

Man frag sich langsam wirklich, ob Milchersatz Fragen wirklich stellt, die jemand beantworten soll ??????

0
@Tigerkater

Glaube ich nicht, dem ist nur langweilig, ansonsten wäre etwas nicht in Ordnung, wenn jemand in diesem Alter soviele Gesundheitsfragen stellt.LG Biggi

0

Anfänglich merkt man das überaupt nicht, nach 2-3 Jahren habe ich dann langsam 12 kg innerhalb eines Jahres verloren. ;-)

Haii, ich habe selber schon 8 Jahre Diabetis bei mia war es so dass ich kopfweh hatte und schlapp und müde und ich hatte die ganze zeit durst ! wenn du dia sicher sein willst dann geh lieber zum Arzt

Soweit ich mich entsinne, gibt es in Deutschland Ärzte, bei denen man durch einen einfachen Test den Zuckerspiegel bestimmen lassen kann. Sämtliche anderen Anzeichen, wie die von anderen Antwortern beschrieben, können auch andere Ursachen haben.

Ich glaube mal gehört zu haben, dass auch Gewichtsverlust ein Indiz sein kann.

schulische leistungen sinken, bettnässer, usw.

Mein Gott, Milchersatz: Kommt jetzt zu deiner Milchallergie und der hier vielfach bewiesenen Frageritis auch noch Diabetes? Oder war das auch wieder nur eine Frage für's Punktekonto? Denn auch diese Antwort lässt sich mühelos nachlesen!

DH. Muß Dir vollkommen recht geben. Ich glaube er ist ein kleiner Hypochonder.

0

In der Apotheke kann man einen Test machen...

Gratis? Wie läuft der ab??

0
@Milchersatz

Nein gratis nicht...unterschiedlich gibt unter anderen Teststreifen die Du in deinen Urin steckst

0

Hausarzt hilft, hypochonder hilft die psychatrie

Durstgefühl,Müdigkeit,Juckreiz,Haarausfall,Durchfall etc,KANN alles sein,muss nicht!

Schlapp, Müde, viel Durst sind einige davon.

Was möchtest Du wissen?