Wie merkt man, dass man sich das Steißbein gebrochen hat?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man fällt drauf oder wenn man getreten wird.

Du merkst es, wenn es schmerzt, insbesondere wenn Du dich drauf setzt.

Angeschwollen, du kannst nich sitzen und es tut natürlich weh. Auf jeden Fall zum Arzt, der kanns dann mit einem Röntgenbild genauer herausfinden.

indem du knallhart auf dein hinterteil fliegst.gerade jetzt bei glatteis kann das schonmal passieren. wenn überhaupt merkst du es beim sitzen, du kannst nicht ohne schmerzen richtig sitzen oder auf den rücken liegen. allerdings kannst du es nur durch röntgen diagnostizieren

Was möchtest Du wissen?