Wie merkt man das man seine wahre Liebe gefunden hat?

8 Antworten

Für mich ist Liebe das Gefühl gleichzeitig lachen und heulen zu müssen. Aber jede Liebe ist letztlich austauschbar, denke ich. Die einzig wahre gibt es nicht, auch wenn es so scheint.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Schon über 1000 Beziehungen hinter mir

Du weißt es, wenn Du den Partner fürs Leben gefunden hast. Das spürt man einfach, zumindest ist das bei mir so und auch bei Menschen in meinem Umfeld.

Ich denke, dass jeder Topf seinen Deckel hat und ihn finden kann. Manchmal ist das nicht so einfach, aber vermutlich passiert es einfach nur in dem Moment, in dem Du es am wenigsten erwartest.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du weißt es einfach..

Du würdest selbst wenn du seine/ihre Fehler kennst immer alles für die Person tun.

Du liebst die Personen selbst mut allen Fehlern.

Du bist immer mit der person in deiner eigenen welt und merkst garnicht das die zeit vergeht.

Du wünschst dir das dieser Traum niemals endet und das du niemals diese Person verletzt.

Nein, das stimmt nicht.

Ich war bisher 3 Mal der Ansicht meine wahre Liebe gefunden zu haben und dies stimmte auch, war aber zeitlich begrenzt, was ich zuvor nicht wusste und meine wahre Liebe auch nicht. Ich gehe grundsätzlich nur Liebesbeziehungen ein bei denen ich hoffe und daran glaube, dass sie lebenslänglich dauern und gemeint sind und bei denen ich davon überzeugt bin dass meine Partnerin mich tatsächlich liebt und ebenso ich sie auch. Eine der übelsten Beschimpfungen und Anmassungen welche ich je vernommen habe ist die Bezeichnung "Lebensabschnittspartner", da weiss man was es geschlagen hat!

Du weißt es plötzlich. Kann sich trotzdem noch ändern.

Was möchtest Du wissen?