Wie merkt man das man den Bedürfniss auf GV hat?(Singles)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ähm... ich weiß nicht ob ich deine Frage richtig verstehe. Aber für meinen Teil hast du die Frage selbst beantwortet. Wenn du das Bedürfnis nach "GV" hast, wirst du "geil". Und wenn du keinen Partner hast, wirst du eben erfinderisch und wedelst dir einen von der Palme (oder für Mädels halt Bieber kraulen).

Das merkt man eben einfach. Ist ein Urtrieb würde ich sagen, also kann man da nichts falsch machen. Schließlich gab es in der Steinzeit noch keine psychologischen Studien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Wie merkt man, dass man aufs Klo muss? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist wie jucken und das darauffolgende Kratzen: du wirst es merken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt einfach ein Gedanken in den Kopf, der einen erregt, oder man sieht eine hübsche Frau - einen hübschen Mann - auf der Straße und wird daran erinnert, dass man "mal wieder sollte". Das passiert allerdings automatisch, wenn man beschäftigt ist, kann das schon einige Zeit warten, bzw. man denkt nicht so schnell daran, das kommt dann erst nach ein paar Tagen, wenn "der Druck größer wird".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange du die Frage stellen mußt,  ist es bei dir nicht so weit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

>Wie merkt man das man den Bedürfniss auf GV hat?(

na... du bist vielleicht ein komiker, ne?!....wenn du spannung auf die klöten bekommst und dir die dattel drückt, dann ist die meldung wohl eindeutig..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?