Wie merkt man das es Schicksal ist?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man z.B. den Zufall mal auseinanderflückt und es so sieht....es fällt Dir etwas zu. Oftmals hat es nichts mehr mit Zufall zu tun.

Naja, nur weil etwas unerwartetes passiert kann man denke ich nicht daraus Ableiten ob das Zufall war oder ein Plan dahinter steckt. Es ist ne Glaubensfrage.

Ich persönlich glaube an das Schicksal, aber das heißt auch, dass ich daran glaube dass alles was passiert mit dem Schicksal zusammenhängt, sowohl gutes als auch schlechtes.

Aber am Ende macht es eigentlich keinen großen Unterschied. Jeder lebst sein Leben, jeder macht gute und auch schlechte Erfahrungen. Ob das ganze gezielt passiert oder einfach zufällig, ist für den Einzelnen eigentlich egal.

Da hast du recht ... danke

0

ey ohne scheiß: weil ich die antwort so gut fand, hab ich mich hier registriert xD also grad deinen letzten teil... weil ja naja türlich ist es letztlich EGAL wie, weshalb und warum was passiert ist...

wir, ich gehöre ja auch dazu ^^ leben zu oft in der vergangenheit... klar müssen wir aus sachen lernen, aber immer nach dem warum zu suchen :-/

also ich weiß jetz, dass das schicksal für mich gestorben ist ^^ auch wenn ich daran schon ewig "glaube"...

PS: ich klau mir das ma als zitat xD hehe

0

Also Zufälle gibt es nicht, wenn es auch uns manchmal so vorkommen mag! Alles hat seinen bestimmten Sinn im Leben einer Seele. Schicksal wird als etwas bezeichnet, wenn ich Ereignisse in meinem Leben nicht beeinflussen kann. Das sind meistens bedeutende Ereignisse, die ich in dem Moment vielleicht nicht mal verstehen kann, warum sie in mein Leben getreten sind, die sich aber im nachhinein als sinnvoll entpuppen können! Liebe Grüße bherka

Danke sehr =D

0

also ich persönlich gleube net an zufälle, da mir schon sachen passiert sind, bei dene ich scmunzeln muss, da es echt sehr sehr unwahrscheinlich ist, dass es zufälle waren

aber auch so glaube ich nicht an zufälle

alles was passiert ist schicksal... wir selber bestimmen zu einen großen teil unsere zukunft...nur merken wir es nicht...

schau dir mal den film "the secret" an... oder lies dass buch welches zu dieser verfilmung führte von rhonda byrne... ;)

Dnke ür den tipp =D Ok werde ich machen =)

0

Schicksal oder Zufall , gibt es das ? Zufall , das ja , ich kann zufällig wen treffen o.ä. Aber Schicksal ? Was soll das sein ? Eine höhere Macht , die über mich bestimmt ? Es sind einfach nur Zusammenhänge auf bestimmte Einflüsse . Trennt sich eine Freundschaft , ist das Schicksal? Nein , dafür gibt es einen sehr irdischen Grund . Wo immer der auch liegt . Alles , was als Schicksal angesehen wird , das lässt sich begründen . Auch wenn es oft nicht so aussieht .

Was möchtest Du wissen?