Wie merkt man das es ein Date war und kein Freundschaftliches treffen mehr?

9 Antworten

Man spürt es sehr schnell, wenn einer mehr als Freundschaft empfindet.

Stell dich diese Art von Fragen:

  • Umarmt ihr euch zur Begrüßung und Verabschiedung, wenn ja: kurz oder schon etwas länger und fester?
  • Neckt ihr euch? Denn du weißt, was sich neckt - das liebt sich. :)
  • Schaut ihr euch ab und zu länger tief in die Augen?
  • Versucht einer von euch dem anderen immer sehr nahe zu kommen? (Bsp.: Berührt ihr euch an den Händen öfter als sonst?)
  • Macht er dir oder du ihm Komplimente?

Fällt es dir leicht dazu eine Antwort zu finden oder merkst du doch, dass hinter kleinen Anspielungen mehr steckt?

:-)

Es ist schon auffällig, wenn einer in diesen Bereichen sich anders verhält. Achte auf diese Kleinigkeiten vermehrt.

Das merkst du schon. Wenn es "knistert", ihr flirtet, absichtlich oder unabsichtlich Körperkontakt habt... Wenn das Gefühl auf beiden Seiten da ist, dass es etwas mehr ist als Freundschaft.

Wenn es knistert, sitzt du eindeutig zu nah am Kamin ;)

1
@blacksheepkills

Deswegen hab ich's im übertragenden Sinne auch in Anführungsstrichen geschrieben ":)"

Und: Kamin ist auch wohltuend für ein Date ;)

0

Wenn er (oder sie) dir lange in die Augen schaut.

Redet anders als nur Freunde. 

Das merkst Du schon.

Was möchtest Du wissen?