Wie merke ich, dass mein Kaninchen schwanger ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sagen wir es mal so, wenn Deine Häsin mit einem Bock zusammen war, kannst du eigentlich zu 99% davon ausgehen, das sie schwanger ist. Ansonsten werden sie während ihrer Schwangerschaft meist ein wenig aggressiver, und beißen gern mal. Das Fell für den Nestbau rupft sie sich meist erst in der Nacht davor aus, dann baut sie meisten auch ihr Nest. Meistens meiden sie aber vorher schon die Ecke, in welches sie das Nest bauen wollen. Ein erfahrender Züchter kann es auch ungefähr in der zweiten Woche am Bauch feststellen. Ach ja, sollte sie gedeckt sein, und Du setzt noch mal den Rammler rein, wird sie schreien oder ihn verbeißen.

Wenn ein unkastrierter Rammler dein Weibchen gedeckt hat, wird sie sicherlich auch schwanger sein. Einige Tage vor der Geburt fangen die Tiere an ein Nest zu bauen und sich die Haare am Bauch auszureißen. Das machen sie allerdings auch bei einer Scheinschwangerschaft.http://www.diebrain.de/k-nachwuchs.html

Flitzpiepje 20.06.2011, 16:30

Erfahrungsgemäß aber am Anfang bei einer Scheinschwangerschaft. 18 Tage nach dem Deckakt, macht sie es nicht mehr.

0

Wenn ein Rammler dran war und der Bauch dicker wird.

Was möchtest Du wissen?