Wie merke ich, dass ich gehackt werde?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hatte der Freund mal die Möglichkeit an deinen PC zu kommen, dir mal eine Mail mit einem Bild oder einem Programm geschickt?

Es ist durchaus möglich das er ein Programm auf deinen PC überspielt mit dem er deine Tastatureingaben abfangen kann, somit weiss auf welchen Seiten du gerade bist etc.

Ich stimme IRON in jedem Fall zu das du dringend per ZweitPC alle deine Passwörter ändern soltest, und den PC selbst zu einem Fachmann bringst der ihn neu aufsetzen und aktualisieren soll.

Brenn dir die http://support.kaspersky.com/viruses/rescuedisk und prüfe damit dein System. Eine Anleitung dazu findest du unter General Use.

100% sicher kannst du aber nur sein, wenn du dein System neu installierst.

Falls du einen Virus bekommst, also dein System kompromittiert wurde, bist du in 99.99% selber schuld. Ein System ohne das zutun des Anwenders remote zu "hacken" ist heutzutage fast unmöglich.

Nicht ohne weiteres. Dazu bräuchtest du mehr Fachwissen zu dem Thema. Gibt in dem Bereich einfach zu viele Möglichkeiten einen auszuspionieren, als das man da eine 0815 Antwort zu geben könnte...

Hört sich so an, als wärst du nicht wirklich erfahren im Umgang mit einem PC. Natürlich gibt es recht verlässliche Möglichkeiten, eine Malwareinfektion bzw. Fremdzugriffe auf den Rechner nachzuweisen - und zwar nicht mit Virenscannern, sondern einigen Spezialtools wie Netzwerksniffern und Analyseprogrammen wie O.T.L.

Aber du dürftest damit überfordert sein, also solltest du zweierlei tun:

  1. Ändere über einen anderen PC ALLE Online-Passwörter, die du verwendest.
  2. Lass den PC von jemandem mit Erfahrung komplett neu aufsetzen und anschließend sofort umfassend updaten und aktualisieren.

Glaub ich i-wie nicht.sry aber falls doch dann kann man es nicht erkennen denk ich.

Yanoie 22.08.2012, 06:01

Wieso glaubst du das nicht? Nach einem jahr und unendliche Anzeichen glaub ich's schon vorallem weil er Informatik lehrt da ist es sicher einfach

0
  1. klebe deine kamera zu, wenn du sie nicht brauchst.
  2. kauf dir ein vernünftiges antivirusprogramm. die kostenlosen taugen nichts. mit avira antivirus habe ich mir 2x den rechner versaut.
BioExorzist 22.08.2012, 07:08

Ach, Microsoft Security Essentials ist schon sehr brauchbar & kostenlos. Allerdings gegen einen Hacker nützt dir einen Antivirenprogramm herzlich wenig^^

0

Was möchtest Du wissen?