wie merke ich, dass er es wirklich ernst meint und nicht wieder zurück zu seiner Ex geht?

5 Antworten

Wirklich Sicher kann man sich in einer Beziehung meiner Meinung nach nie sein. 

Aber das was du über diesen Knaben so schreibst, verheißt nichts unbedingt gutes. Es ist verständlich das du dir da so deine Gedanken machst. Dummerweise ist niemand ein Hellseher. Das heißt, so wie es hier schon beantwortet wurde, weißt du erst was euch aus wird, wenn du tatsächlich mit ihm eine Beziehung eingehst. 

Allerdings solltet ihr wirklich klar darüber sprechen, was ihr beide von einer Beziehung erwartet, wie die Beziehung aussehen soll. Und ihr müsst oder solltet vielleicht mal darüber reden, was so mit seinen verflossenen Miezen läuft. 

Nimm ihn nicht, wer einmal zu seiner Ex geht tut es wieder. Du verdienst einen besseren glaub mir. Und betrunken sagt man meistens die wahren Dinge und wie du selber siehst hat er gesagt er will sie. Er versucht sich immer mit anderen abzulenken wenn er sie nicht hat. Such dir einen reiferen und brich den Kontakt mit ihm ab.

Also ich hab da kein gutes Gefühl bei euch beiden. Das klingt für mich auch nicht so als wäre er über sie hinweg. Die Frage die ich mir stellen würde ist, angenommen ihr kommt zusammen und irgendwann gibt es Probleme, Streit, was auch immer. Was meinst du, wird er dann machen? Wieder zu seiner Ex gehen, wenns mal nicht so gut läuft?

Ich würd die Sache beenden und jemanden suchen, der dich wirklich will und nicht nur als Notlösung für eine nicht erwiderte Liebe, warm hält.

Was möchtest Du wissen?