Wie merke ich das jemand lügt?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Kein Blickkontakt...meist nach links sehn...verzögerte Antworten...stottern...danach lange oder ungewöhnlich lang still sein...falscher ton beim sprechen...Hände in den Hosentaschen übertierbene Stimmhöhe. Ich könnte weiter machen xDDD

Viele kratzen sich am Hinterkopf wenn sie Lügen, die Pupillen werden größer, sie vermeiden Augenkontakt.. Laut dem Film "Verhandlungssache" schauen Menschen die gerade am Lügen sind mit ihren Augen nach rechts oben, und "betrachten" damit ihre rechte Gehirnhälfte, die kreative Seite im Gehirn.. :)

Wirklich eindeutige Merkmale dafür gibt es nicht, denn bei jedem äußert sich das anders.

Aber im Lauf der Zeit bekommst Du mehr Menschenkenntnis und nimmst unterschwellig etwas von diesem Menschen auf, Drumherumreden, leichtes Zittern, nervöse Bewegungen, unsteter Blick usw., so dass Du zunächst einmal sagen könntest: Da stimmt etwas nicht.

Aber ob derjenige auch wirklich lügt, kann man eigenlich nie wissen, es sei denn, man hat ihn der Lüge überführt.

Denn alle äußeren Anzeichen könnten auch eine andere Ursache haben.

Auf der anderen Seite ist es oft so, dass man das gesamte Auftreten eines Menschen blitzschnell erfasst und sofort 'weiß', dass er lügt. Sehr oft stellt es sich dann heraus, dass dieses instinktmäßige Gefühl auch richtig war.

Aber es lässt sich eben nicht in einzelne Anzeichen zerlegen. Es gehören immer mehrere Dinge zusammen.

Ja gibt es, wenn zum beispiel einer dir grad eine lüge erzählt und dir nicht dabei in die augen sieht oder wenn er ganz zimperlich wird er versucht möglichst das thema zu wechseln oder sehr laut wird und beteuert es nicht gewesen zu sein wenn er z.B sein bein nervös auf und ab bewegt,mit seinen händen spielt und so:)

Am besten kannst du es erkennen wenn er/sie dabei nervös wird;)

Hoffe konnte dir Helfen:)

Lügner versuchen meist, Blickkontakt zu meiden. Geübte Lügner starren einem vielleicht unverwandt in die Augen, um zu beweisen, dass sie nicht lügen. Ein Lügner wirkt oft nervös, klopft mit dem Fuß oder dreht Däumchen. Die Stimme ist oft unsicher und stockend, er murmelt oft undeutlich und die Stimme schwankt oft zwischen normaler und hoher Lage. Außerdem reden Lügner oft sehr schnell, da sie offensichtlich selbst nicht hören wollen, was sie erzählen.

Lügner betonen die Wörter oft besonders deutlich, um einen besonders glaubhaften und ehrlichen Eindruck zu machen. Ein ehrlicher Mensch antwortet auf eine einfache Frage einfach nur mit "Nein", Lügner denken sich oft ausführliche Geschichten aus, die völlig überflüssig sind.

So stehts in meinem "Geheimen Fünf Freunde Abenteuer Handbuch" ;)

hallo (:

Folgende nicht eindeutige Handlungen und Merkmale können Anzeichen einer Lüge sein: Meidung von Blickkontakt zum Gesprächspartner Verdrehen der Augen häufigeres Blinzeln Augen beim Blinzeln länger geschlossen weniger häufige Augenbewegungen (starrer Blick) vergrößerte Pupillen

Verschränkte Arme Arme und Beine werden weniger bewegt Kratzen im Gesicht, oft an der Nase Rötung des Gesichts Lecken der Lippen Seitwärtsbewegung (Wanken) mit dem Oberkörper, wenn man zu sprechen beginnt Lächeln, auch wenn es nicht zur Situation passt Auswärtsdrehen der Handflächen übersteigerter Ausdruck (meist im Gesicht, z. B. Runzeln der Stirn)

Inhalt des Textes und Mimik passen nicht zu einander (z. B. „Nein“ sagen und Nicken) Zögern ("Also, also, ähhh, also") Abweichen vom gewohnten Sprachmuster Komplexe Sätze können auf nochmaliges Nachfragen genauso wiedergegeben werden hohe Tonlage der Stimme

hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Ich glaube, das wurde mal in einer Folge von Keith Barry erklärt.

Zum Beispiel, wenn jemand beim Aussprechen einer Lüge nach links schaut. Zudem weiten sich die Pupillen, wenn jemand ein Wort hört, das er mit emotionalem Stress und Unbehagen verbindet.

Zudem kratzen sich Menschen die Lügen oft im Gesicht und an der Nase (Kapillarenerweiterung).

Diese Zeichen zu erkennen kann man trainieren, schau dir zB. Videos an, in denen offensichtlich gelogen wird (zB. das Video auf dem Clinton öffentlich seine Affäre mit dieser Lewinsky abstreitet).

Lügner vermeiden übrigens nicht immer Augenkontakt. Im Gegenteil! Oft blicken sie einem extra in die Augen um den angeblichen Wahrheitsgehalt einer Aussage zu unterstreichen!

Lügner, die sich schnell was ausdenken müssen reden langsamer (größere Pausen zwischen den Wörtern und unnötige Zwischenworte).

Bei einem falschen Lächeln werden die Augenbrauen nicht mitbewegt.

0

genau er guckt dich nicht an .. aber manche können das sooo krasss gut das man es manchen nicht mal ansieht das sie dich anlügen obwohl sie dir direkt in die augen gucken :)

Wenn du jemanden nach etwas frägst (frägst oder fragst ...ach ich weiß es nicht) probieren er (oder sie) , wenn er lügt nicht einfach nur eine kurze Antwort zu geben. Er erklärt warum er dies oder das gemacht hat:

Beispiel : Hast du gestern meine Nachricht gelesen?

"Nein, weil ich mir da gerade Kaffee gemacht habe und mir ist eine Tasse runtergefallen und in aller Hektik hab ich dich vergessen"

Das kann man jetzt nicht konkretisieren, weil jeder Mensch eben anders ist aber das machen viele...allerdings nicht so extrem Ich glaube es klingt weniger nach Lüge wenn man

"Nein"

sagt.

Jeder Mensch hat eine andere Art lügen zu erzählen und die musst du erstmal ganz genau herausfinden. Es gibt z.b auch sehr gute Lügner, man merkt erst später dass die Person gelogen hat. Wenn jemand lügt musst du auf folgendes achten z.b.

Änderung des Tonfalls, der Stimme, andere Satzstellungen, bricht Sätze ab fängt neue an

Person ist etwas unruhig, versucht mit den Händer/Körper ein Unsicherheitsgefühl zu überspielen

Die Person schaut dir nicht mehr so ins Gesicht speziell in die Augen

Person ändert das Thema versucht irgendwie dich abzulenken

Er wird rot. Wird nervös, will das Thema schnell wechseln.

Guck dir das Interview mit Bill Clinton an. Er kratzt sich ständig!

Ja, dafür gibt es äußere Anzeichen. Lies' mal ein Buch von Thorsten Havener. Das wird dir weiter helfen, denke ich.

Gruß Krisendetektor

na er bekommt ganz plötzlich ne lange nase...

klaaar er kann ne lange nase bekommen-.- wir sind nicht bei pinochio!!

0

wenn er nervös und angespannt ist

zB Rot werden und Augenkontakt abbrechen/ wegschauen.

Was möchtest Du wissen?