wie merke ich das ich schwanger bin wenn ich die pille nehme?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tatsächlich sagt eine Hormonentzugsblutung bei Einnahme der Pille nichts über eine Schwangerschaft aus.

Jedoch bliebe in einer möglichen Schwangerschaft auch mit weiterer Pilleneinnahme der Großteil der Schleimhaut bestehen, weil sich das Ei ja eingenistet hat.

Deshalb würde eine Blutung (wenn überhaupt) auf jeden Fall sehr schwach und zögerlich ausfallen. Selbst dies ist allerdings keinesfalls die Regel, sondern eine sehr seltene Ausnahme.

Da aber eben keine Regel ohne Ausnahme bleibt und irgendjemand immer die Statistik ist, wird in Packungsbeilagen und Ratgeber-Plattformen sehr vorsichtig formuliert.

Mehrere seriöse Studien haben ergeben, dass eine jahrelange Einnahme von oralen Kontrazeptiva der Fruchtbarkeit nicht schadet. Im Gegensatz dazu ist z.B. die Dreimonatsspritze hormonell so hoch dosiert, dass es nach zehn Jahren und mehr zur Unfruchtbarkeit kommen kann.

Die heute verfügbaren Präparate der Antibabypille sind sehr sicher. Bedenken hinsichtlich eines erhöhten Krebsrisikos brauchen Frauen nicht zu haben – es gibt keine seriösen Studien, die diesen Zusammenhang belegen.

Für jede, wirklich jede Verordnung der Pille gilt, dass Kontraindikationen ausgeschlossen werden müssen, also z. B. hoher Blutdruck und Gerinnungsstörungen. Sie sollten auch bei Verwandten auf der mütterlichen Seite nicht vorkommen. Außerdem wird darauf hingewiesen, das Rauchen aufzugeben.

Hier kannst du dich über alternative Verhütungsmethoden informieren

http://www.apotheken-umschau.de/Verhuetung

Alles Gute für dich!


Wenn du die Pille richtig nimmst wirst du nicht schwanger. Davon abgesehen merkst du es wenn du einen Test machst. Alle anderen Symptome die auftreten können sind von Frau zu Frau unterschiedlich.

das einzige anzeichen einer eventuellen schwangerschaft ist das ausbleiben der periode. da du aber bei pilleneinnahme keine periode sondern eine künstlich herbeigeführte abbruchblutung bekommst, kannst du nur vermutungen anstellen.

zuviel wirkstoff?  eigentlich sollte dein arzt die für dich richtige pille ausgesucht haben. nach absetzen der pille und einpendeln eines normalen zyklus kannst du auch schwanger werden.

Kommentar von wibels
18.04.2016, 11:43

ich weiß das ich dann wider schwanger weden kann aber mir scheint das ich über die pille nicht wirklich gut aufgeklärt bin :(

0

Schwangerschaftstest

Kommentar von wibels
18.04.2016, 12:20

ach ne aber ich muss ja erstmal vermuten schwanger zu sein und einen test zu machen sonst müste ich ja jeden tag oder halt immer nach den geschlechtsverker nen test machen

0

Was möchtest Du wissen?