Wie melde ich einen neuen Roller an?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn es ein Moped ist, dann zum nächsten Versicherungsbüro und ein Kennzeichen kaufen...das ist gültig bis 29.02.08..ansonsten Duplikat des Versicherungsscheines immer einstecken haben und die Zulassung des Zweirades..bei einem Roller, der für den Führerschein vorgesehen ist, mit Doppelkarte zur Zulassungsstelle und dort anmelden und die Kennzeichen erwerben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da nimmst du einfach nur die Papiere beim 50er Roller steht meist schon alles was du brauchst im serviceheft eingetragen und gehst damit zu deiner Versicherung dort bekommst du dann Versicherungskennzeichen und die Papiere dazu und dann kanns auch schon los gehen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nando
15.11.2007, 19:01

merci!!

0

Die Nummer schon, erstellt wird das Schild bei einem Schilddrucker, die stehen i.d.R. neben den Zulassungstellen.

Irgendwie glaube ich Dir allerdings nicht, dass Du diesen Vorgang vergessen hast oder hattest Du eine Unfall oder ein schweres Trauma?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nando
15.11.2007, 19:00

schlauberger. hatte nie selbst einen roller. nur freunde mit roller. und das ist eine weile her....

0

Kriegst Du direkt im Versicherungsbüro Deiner Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier gibts viele viele Antworten: http://www.vespaonline.de/archiv/p30995-50er-vespa-roller-anmelden-was-brauche-ich-dazu/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?