Wie melde ich einen Geisterfahrer oder Falschfahrer oder eine plötzliche Strasenblockade?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Polizei hat eine einheitliche Rufnummer:110. Von dort werden auch alle weiteren nötigen Schritte eingeleitet,auch eine evtl.nötige Mitteilung an den Rundfunk.

Also ich weiß, dass es z.B. hier beim WDR eine Nummer gibt, die man anrufen kann. Man muss sich vorhr kurz registrieren (also besonders für Vielfahrer interessant) und kann dann über diese Telefonnummer jederzeit einen Stau u.ä. melden.
Ich meine, dass es solch einen Service auch bei Bayern3 gibt, ich glaube das System ist ähnich, die da mitmachen heißen dann "Bayern3ver" (Bayerndriver).
Ansonsten sollte man - vor allem wenn es sich um die Gefahr durch einen Geisterfahrer handelt - auch jederzeit die Polizei (110) anrufen.

Ruf die Polizei an und gib die Daten durch ...... Komm erst garnicht auf die Idee, das Radio anzurufen und denen bescheid zu sagen^^

Was möchtest Du wissen?