Wie meint er dass?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich kann mir relativ gut denken, warum er dass gefragt hat. Im gegensatz zu euch Mädchen achten Jungs nicht so arg auf ihre Figur (bzw. auf ihre Ernährung). Somit konnte er deine Reaktion nicht nachvollziehen und hat deshalb diese Frage gestellt.

PS : Es gibt selbstverständlich auch Jungs die auf ihre Figur und Ernährung achten, allerdings kommt dies häufiger bei Mädchen vor.

Also mach dir nichts draus, war von ihm nicht als Beleidigung gedacht. War nur ein Idiot ohne Vorstellungsvermögen...jemand der sich nicht mit Frauen auskennt....ansonsten hätte er niemals gefragt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er meint wahrscheinlich damit,dass du dir viel zu viel mühe gibst,um dünn zu sein.Von kalorien wird man ja dick.es ist ja nicht schlimm,wenn man ab und zu kalorien isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von denise0711
26.03.2012, 19:10

ab und zu... oha..! man nimmt jeden tag kalorien zu sich, auch wenn du morgens vollstes vollkornbrot mit magerquark isst..!

und wenn dein tägliches essen nur aus einer einzigen selleriestange besteht, nimmst du kalorien damit zu dir (ca. 10 kalorien pro stange, hab ich grad mal gegoogelt), und davon wirst du garantiert nicht dick werden,

---> soll heißen: in jedem nahrungsmittel sind kalorien, nur unterschiedlich konzentriert, und man wird nicht gleich dick von jeder einzelnen, sie sind lebenswichtig und auch gut, in einem gewissen maße, bei jedem unterschiedlich.

0

Naya, wenn man zu Essen meint, man möchte das nicht essen, weil man nicht dick werden möchte - und man ist selber schlank und hat eine gute Figur - denken viele irgendein Müll und meinen, man ist magersüchtig.

Es gibt Menschen, die sind es wirklich, aber denk dir nichts bei, was der Kerl meint. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schön und gut dass du auf deine Ernährung achtest. Das du auf deine Kalorienmengen achtest. Du solltest aber deine 1200 Kalorien am Tag einhalten!

Der Junge, hatte vorurteile. Es ist bei MAgersüchtigen nun mal so, dass diese Angst vor Kalorien haben. Aber dies muss nicht unbedingt Magersucht bedeuten. Pfeiff auf den Jungen!

Jedoch wäre es mal schön, wenn du deine Mühe belohnst. Gönn dir doch mal eine Porion Pommes! Eine Portion Pommes bläht dich schon nicht auf. Und weisst du warum? Weil dein Körper sich an die gesunde Ernährung gewöhnt hat. Ausserdem braucht dien Körper ein wenig Fett!

Ich sag nicht, das du dich jetzt vollstopfen musst. Aber Angst ums Zunehmen, brauchst du nicht zu haben. Gönn dir mal was, so als Belohnung! Geniesse es! Und hab kein schlechtes Gewissen. Du tust dir nur was gutes!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest keine Kalorien zählen.

Du kannst auf deine Ernährung achten, aber fange bitte nicht an, Kalorien zu zählen ! Eine Pommes kannst du dir mal gönnen !

Kalorien zählen gehört bereits zu einem essgestörten Verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er will halt wissen, ob du magersüchtig bist, wegen dem, weil du keine kalorienbomben isst. wahrscheinlich findet er das du dünn bist und es einfach genau wissen wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er meinte es auf der Softy-Art; Du bist einer dieser Menschen die sich immer unterschätzen wenn´s ums Aussehen geht; Ich glaube nicht, dass ich dich irgendwann mal wirklich zu Gesicht haben möchte... <xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXjazzXx33
25.03.2012, 21:06

Wieso? so schlimm seh ich auch wd nich aus :c

0

er meint das das echt komisch is

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?