Wie meint die Frau das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt mir bekannt vor. Deine Freundin findet es logisch, dass Du was änderst, wenn Du sooo unzufrieden bist mit Deinem Job. Das wäre jedenfalls die logische Konsequenz. Sonst bleibt das ja ein Dauergejammer. Wie lange soll das noch so gehen?

Ich habe meinem Freund in jungen Jahren zu einem Jobwechsel geraten (und war danach an allem Schuld, was anschließend in diesem Job nicht lief - was für eine Hypothek!...). Deine Freundin schlägt Selbständigkeit vor. Da kannst Du alles so machen, wie Du es für richtig hälst. Was ohne Geschäftsidee und ohne Kohle nicht wirklich realisierbar ist. Ist übrigens keine Frage des Alters, sondern eine Frage von Überzeugung und einer genialen Idee. Beides fehlt Dir.

Bevor Du jetzt auf die dämliche Idee kommst, gar nix mehr zu sagen und Deinen Ärger runterschluckst (was krank macht undDeine Situation nicht verbessert), mein Vorschlag: irgendwas an Deinem Job ist großer Käse. Keine Ahnung was (steht da nicht). Aber mach was dagegen. Am einfachsten ist es, die eigene Einstellung zu ändern - gerade bei Dingen, die sich nicht ändern lassen.

Beispiel: es regnet und Du ärgerst Dich darüber. Du kannst Dich auf den Kopf stellen, wütend mit dem Fuß aufstampfen oder mit Konsequenzen drohen - es regnet weiter. Du bist machtlos. Aber Du kannst Deine Einstellung ändern. Vielleicht tröstet es Dich, das die Natur nunmal Wasser braucht oder Du heute sowie so keine Lust hattest, den Zaun zu streichen. Ein Regentag ist der ideale Schwimmbad-Tag oder prima, um endlich die Eisenbahn aufzubauen.

Sind Deine Kollegen doof, ist das deren Privatangelegenheit  - die dürfen sogar so doof sein, wie sie wollen. Gut, das Du pfiffiger bist. Gibt es ungelöste Konflikte, such Dir ein Buch oder Kurs, bei dem Du Konflikttraining lernst. siehe auch hier: https://www.gutefrage.net/frage/welche-strategie-sollte-man-fahren-wenn-man-kollegen-echt-nicht?foundIn=list-answers-by-user#answer-34154215

Es ist echt schwer zu erraten, was für Probleme Dich so plagen, das Du rumjammerst. Hilflos sein ist die eine Sache - es kommt darauf an, was Du daraus machst!

Ich denke, dass ihr dein Gejammer auf den Geist ging und bevor sie noch mehr davon hören muss, hat sie halt diesen Spruch gebracht.

Die näheren Umstände, warum sie so reagiert hat, weiß ich nicht. Vielleicht hast du ihr das schon öfter erzählt und sie kann es einfach nicht mehr hören oder sie war aus einem ganz anderen Grund nicht so gut drauf und du warst einfach der, der es zu spüren bekommen hat.

Manche Leute sind einfach so, ich glaube kaum, dass das einen bestimmten Grund hatte. Lass sie reden und denk Dir Deinen Teil.

Und ja, ich weiß selbst, dass es schwer ist, sich in dem Alter selbstständig zu machen, spreche aus Erfahrung.

Sie wollte dir mitteilen das ihr dein Gejammer über deinen Job auf den Zeiger geht.

Eine Frau will bestimmt nicht eine Untehaltung mit einem Mann führen, der rumheult, weil ihm seine Arbeit nicht gefällt.

Übersetzung Frau - Mann

Sie hat dir gesagt, wahrscheinlich wirst du bei jedem Job den du machst, was auszusetzen haben.

Das meinte sie mit mach dich selbstständig. Dann kannst du das machen, wobei du nicht rumheulst. 


Allesisok1 11.02.2017, 00:11

wie soll ich mich denn selbständig machen? wo lebt die denn?

0
FunnysunnyFR 11.02.2017, 00:17
@Allesisok1

Nein, du sollst dich nicht selbstständig machen. Das meint die Frau nicht.

Du sollst aufhören über deinen Job zu jammern. Wenn er dir nicht gefällt, such dir einen Anderen.

Sie denkt das du prinzipiell über jede Arbeit meckern wirst, egal was du tust.

Und das nervt eine Frau.

Mach dich selbstständig, hat sie gesagt, weil sie denkt du bist ein Prinzip Rumheuler, egal wer dein Arbeitgeber ist. Weichei eben

0
Allesisok1 11.02.2017, 00:36

deswegen ist man doch kein weichei !?

0
FunnysunnyFR 12.02.2017, 21:23
@Allesisok1

Ok kein Weichei - Jammerlappen eben.

Bei mir hättest du als Kerl auch keine Chance, wenn du rumheulst statt zu handeln.

0

Das hieß übersetzt vielleicht:  "Jammer nicht, tu was!"

Was möchtest Du wissen?