Wie meinen Vater dazu übereden lieber einen Elektriker kommen zu lassen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Es ist keine Schande, krank zu sein. Es ist aber eine Schande, nichts dagegen zu tun!

Ob dein Vater was wegen seiner Alkoholkrankheit tut, ist seine Sache. Du und auch deine Mutter, ihr könnt zu Al-Anon gehen. Das ist eine Selbsthilfegemeinschaft für Menschen, die derartige Probleme wie ihr habt. Schau einfach mal auf die Webseite Al-Anon.de und/oder ins blog.al-anon.de. Dort werdet ihr Erfahrungen finden, die auch ihr macht. Aber dort findet ihr auch Lösungen!

Was möchtest Du wissen?