Wie meinem Pony das steigen abgewöhnen wenn sie wo Angst vor hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie schon geschrieben von felixfoxAber erstmal das gaaanze remontentraining mit sauberem führen, halten stehen überall hin und jederzeit,Dazu ausleinen und auslappen, bis pony sich vor nix mehr gruselt und ihm langweilig wirdDamit hast du mind 2~3 monate täglich zweimal 15 Minuten zu tun , KEINESFALLS längere übungseinheiten, sonst überforderst du es.Übe lieber mehr tage als mehr Minuten!!! :-)Dann geh gemeinsam mit einem supercoolen pferd aus eurem stall täglich spazieren, zuerst dahinter, im nächsten monat daneben, im dritten Monat davor,Im prblemfall geht das sichere Pferd zwischen dem Monster und deinem angsthasen.Keine große tiraden sabbeln, einfach entspannt marschieren.Deun pony braucht Routine, Routine, RoutineUnd du selbst ggf zehn trophen baldrian aus der ApothekeKein quatsch, es hilft!:-)Viel Geduld UndViel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monabest
25.07.2016, 12:26

Ok Danke ich mache halt auch schon meeega viel bodenarbeit nur die ist halt noch jung und erschreckt sich beim ausreiten vor alles

0

Viel Bodenarbeit, Gelassenheitstraining, arbeite am gegenseitigen Vertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht alleine, sondern gemeinsam mit einem guten Trainer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?