Wie meine Haare wieder stärken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du dickes Haar hast, ist das doch sehr positiv! Aber wenn es die Spitzen sind, tust du färben auf blond? Das passiert häufig den Leuten wo blondieren, ansonsten Hitze ist das Schlimmste überhaupt, schau dass du wenn du es nicht lassen willst ein gutes Glätteisen mit einstellbarer Hitze kaufst.

Zur Pflege kannst du Öle nehmen wie Arganöl oder ein Serum von Wella war das wo ich mal haate in so einer gold/gelben Flasche. Außerdem ein Haartonic gegen kaputtes Haar iegenltich eher zum Haarwuchsförderung sind die von  ipacei gibt es einen.

Du kannst auch probieren die Spitzen ein wenig abschneiden zu lassen und dann schaust du in ein zwei Monaten ob das was bringt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Spülung benutzen, nich zu oft waschen, und beim Glätten immer n Schutzspray benutzen.. Würde sie auch an der Luft trocknen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arganöl pflegt die Haare und macht sie geschmeidig und somit angeblich gesünder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Stars tragen häufig perücken. Zb kim kardashian als sie letztens weißblonde haare hatte oder Kylie jenner bei ihren vielen farbwechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraseraaa
05.05.2016, 11:22

Stimmt!

0

Was möchtest Du wissen?