wie mein kleinkind (2) beschäftigen?

11 Antworten

Da sind Kinder in dem Alter total unterschiedlich. Manche können stundenlang im Garten fasziniert den Ameisen zugucken, andere wollen stets beschäftigt werden. Was du aber auf jeden Fall mal versuchen kannst, ist, ihn mit anderen gleichaltrigen Kinder zusammenzu bringen. Vielleicht spielen die ja zusammen. Aber selbst wenn nicht, wird das andere Kind vielleicht eine Inspiration für dein Kind sein. Wenn dein Kind sieht, wie das andere Kind mit den Spielsachen umgeht, kriegt dein Kind vielleicht auch Lust dazu oder bekommt ganz neue Ideen, was es mit seinem schon langweilig gewordenen Spielzeug doch noch anstellen kann.

Von einem zweijährigen Kind kannst Du nicht erwarten, dass es allein spielt. Schon gar nicht weit weg von Dir in einem anderen Zimmer! Als Mutter wirst Du Dich eben etwas zugunsten der Entwicklung Deines Kindes einschränken, aber das lohnt sich. Kinder müssen in dem Alter auch nicht Fernsehen, was Du so sieht. Etwas Kinderfernsehen ist okay. Unser Zwerg löst Puzzles und spielt gerne mit der Holzeisenbahn - wenn man denn mit ihn zusammen spielt. Inzwischen ist er drei und das Wohnzimmer ist jetzt zusätzlich ein Minenfeld mit kleinen Legosteinen, die sich schmerzhaft in nackte Füße bohren ... ;-)

Also meine Tochter wird diesen Monat 2 Jahre alt. Natürlich will sie in Papa's (jetzt mal eine Lanze für die Väter brechen!) Nähe sein und dass Papa sich mit ihr beschäftigt. Mittlerweile ist es jedoch auch so, dass sie sich sehr gut eine ganze Weile alleine beschäftigen kann. Sie baut zum Beispiel gerne mit Bausteinen, spielt mit Puzzles, malt mit ihren Buntstiften, schaut in Bilderbücher, macht Musik mit ihrer Kinderorgel oder flitzt mit ihrem Bobbycar durch den Hof. Aber natürlich ist sie neugierig und will auch entdecken und das Leben kennenlernen. Und das findet nicht nur draussen statt, wo sie interessiert Ameisen beobachtet, Vögeln zuschaut oder an Blumen schnuppert, sondern auch im Haus. Da werden mal Töpfe aus dem Schrank geräumt oder Plastikschüsseln gestapelt. Na und? Das ist doch auch Spielzeug. Dann setzt sich Papa eben neben sie auf den Boden, nimmt einen Kochlöffel und wir spielen Töpfeschlagen und hören uns an, das verschiedene Materialien und Formen verschieden klingen. So lange keine Verletzungsgefahr besteht, was soll passieren. Meine Tochter hat Spass und lernt sogar noch was dabei. Wichtig ist jedoch, dass du als Mama ihm zeigst, wie er (alleine) spielen kann und wie er seine Erfahrungen sammelt. Auch das will gelernt sein und funktioniert nicht alleine durch das Bereitstellen von Spielsachen.

ja ich spiel natürlich auch mit ihm das sollte ja selbstverständlich sein. :o) papa haben wir leider nicht mehr zuhause ;o)

0

Eltern so streng?Warum?

Meine eltern sind so sehr streng mit mir

Ich möchte alleine nach draußen gehen aber sie lassen mich nicht und freunde habe ich auch nicht mit denen rauszugehen

Was könnte ich machen dass ich alleine rausgehen kann

Sie sagen dass Mörder oder so kommen könnten

Soll ich etwa in einem Gefängnis leben oder was?

Ich wohn in einer österreichischen Stadt und bin 15 Jahre alt außerdem möchte ich sowieso mittags rausgehen

...zur Frage

Ist es gesetzlich verboten, bzw. moralisch zu vertreten, dass Eltern vor einem Kleinkind Sex haben dürfen wenn es im selben Zimmer schläft und ist?

Ist dies erlaubt bzw. moralisch zu vertreten, wenn ein Kleinkind z.b. 2-3 Jahre im selben Bett schläft und die Eltern neben dem Kind Sex haben? Oder das Kind im selben Raum ist TV guckt und die Eltern unter einer Decke Sex haben?

...zur Frage

Kind spielt nur mit dem Essen?

Hallo.. meine Tochter (18 Monate alt) spielt seit einigen Tagen nur noch mit dem Essen...reisst es auseinander...wirft es rum...dreckelt nur rum und isst kaum was...

Sachen, die sie eigentlich gerne isst..mag sie nicht mehr...

sie ernährt sich überwiegend nur von Keksen und ähnlichem...

Das Mittagsessen, Brot, Wurst, Käse etc. wird nicht gegessen und nur weggeworfen!!!

Und was noch dazu kommt..ich darf sie nicht mehr füttern!! Sie will alleine essen und nimmt GARNICHTS von mir egal ob Fingerfood oder der Pudding vom Löffel...

Eine riesen Sauerei jedes mal weil sie nur spielt und es überall hin schmiert...

Was kann ich tun??? ist es nur ne Phase??

...zur Frage

Welche Grund-Spielsachen für einen Dreijährigen? Kinder Spielzeug

Hallo!

Eine gute Freundin von mir adoptiert gemeinsam mit ihrem Mann einen Dreijährigen aus Kasachstan. Meine Frau und ich richten derzeit gemeinsam mit den werdenden Großeltern sein Zimmer ein, während die junge Familie für formale Angelegenheiten in Kasachstan lebt. Das Paar ist relativ vermögend, Geld spielt also keine Rolle, aber der Junge soll auch nicht überflutet werden.Welche Spielsachen sollten ins Zimmer? Wir haben selbst keine Kinder und kennen uns da noch genauso wenig aus wie die werdenen Eltern. Ich werde Pate des Jungen werden und habe der beschäftigen Familie daher angeboten, einige Spielsachen zu besorgen - bisher ist das Zimmer erst tapeziert und mit kindergerechten Möbeln, kleiner Sitzgruppe usw. eingerichtet worden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?