Wie mehr zunehmen ( 18 / m )?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht hast du einen sehr hohen Kalorienbedarf und dein Stoffwechsel ist sehr aktiv. Du musst einfach noch mehr essen. Auch wenns nicht einfach ist. Du isst noch nicht genug. Außerdem würde ich dir empfehlen noch zusätzlich trainieren zu gehn. Sonst baust du halt hauptsächlich Fett auf.. musst du aber selbst wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Junksky
30.05.2016, 21:47

ps: Musskelmasse ist auch schwerer als Fettmasse

0

Ich würde es an Deiner Stelle nicht auf Biegen und Brechen nur auf Gewichtszunahme anlegen. Also nicht jetzt anfangen mit kalorienreichen Sachen (das willst Du auch nicht, wie Du schreibst).

Mit einer eiweißreichen Ernährung (z.B. mageres Fleisch, Fisch, Eier, Milchprodukte, Hülsenfrüchte - immer vorausgesetzt, Du verträgst es), zusammen mit Training zum Muskelaufbau solltest Du auf dem richtigen Weg sein. Das geht zwar nicht von jetzt auf gleich, aber sicher besser als sich ne Plautze anzufressen ;-).

Es gibt auch Proteinshakes für Sportler, vielleicht kannst Du das auch probieren. Falls Du ins Fitness-Studio gehst, lass Dich dort doch auch mal zu dem Thema beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Kalorienshakes mit bis 1500kcal pro Liter.

Kannst du zusätzlich zu dir nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerNIMDA
30.05.2016, 22:04

Kannste da was empfehlen?

0
Kommentar von 1900minga
30.05.2016, 22:13

Leider nein, sorry.

Aber prinzipiell nicht schwierig zu machen.

P.S. Nüsse sind kalorienhaltig.
Geht als Snack immer

0

Wie wärs wenn du damit beginnst was du bereits versucht hast und wie du dich ernährst? Sport, Körpertyp?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist   in letzter Zeit sicher schnell gewachsen.Dein Körperbau - z.B. die Muskulatur -muß sich erst der Größe  anpassen. Im Durchschnitt  dauert das einige Jahre. Wenn Du jetzt zunehmen möchtest -ohne dick auszusehen -hilft nur ein optimaler Trainingsplan im Fitnesscenter. V.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?