Wie mache ich am besten Schluss?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eine Beziehung ist immer eine gemeinsame Angelegenheit. Einseitige Aktionen schmerzen am meisten.

Das Ziel sollte daher nicht sein, dass DU allein Schluss machst, sondern dass IHR BEIDE die Beziehung, so wie sie jetzt ist, beendet und auf einem anderen Niveau weiterführt. Wie das andere Niveau aussieht, das müsst ihr selber regeln oder das wird sich eben ergeben. Das kann eine gute Freundschaft bleiben, eine Hi-Bekanntschaft  oder ihr seht euch überhaupt nicht mehr.

Eine Beziehung erfordert immer Offenheit und Akzeptanz von Anfang bis Ende. In diesem Falle Offenheit von deiner Seite und Akzeptanz von seiner Seite.

Die Offenheit bedeutet, dass du ihm deine Situation und deine Lage in einem Vier-Augen-Gespräch schilderst,offen und ehrlich. Vorerst ohne zu sagen, dass du Schluss machen willst.

Das soll er nämlich aussprechen.

Auf die sicher von ihm kommende Frage

"Willst du Schluss machen?"

kannst du antworten:

"Nein, ich will, dass wir beide Schluss machen können, weil ich will, dass du das akzeptieren kannst."

Wenn er es nicht wahrhaben will, sich zu bessern gelobt, oder es nochmal zu probieren, sag:

"Das macht keinen Sinn mehr, ich kann nicht mehr so weitermachen."

Ich-Botschaften sind hier besonders wichtig: Es soll nicht der Eindruck entstehen, dass es an ihm liegt. Sondern du bist diejenige, die nicht mehr genug für die Beziehung aufbringen kann.

Ich kann nicht sagen, wie weit er dich auch noch liebt. Darüber schreibst du nichts. Aber lieben heißt auch loslassen können, im Sinne, den Anderen zu respektieren und zu akzeptieren, so wie er ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi am besten sagst du es ihm/ihr persönlich und erklärst ihr/ihm wieso du diese Entscheidung getroffen hast du solltest auf gar keinem Fall eine sms schreiben

ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu ihm hingehen, den grund sagen(wichtig) und dich verabschieden. Dich nicht mehr bei ihm melden, falls du wirklich den schlussstrich ziehen möchtest! Es wird sicherlich weh tun, denn es ist eine trennung aber wichtig ist das du ihm sagst was sache ist und verschwindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten du sagst du willst dich treffen und erklärst das ruhig und nicht hektisch.. aber ja nicht per WhatsApp schluss machen!! Wahrscheinlich wird die person traurig sein oder was auch immer aber das kannst du nicht verhindern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Schmerz wird es wohl nie gehen. Aber mach bitte persönlich mit ihm Schluss als über Whatsapp, Facebook usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

niemals über whatsapp oderso. 
Vernünftig macht man es mit Erklärung und da reicht auch nicht ein "ich will einfach keine Beziehung mehr". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes ehrlich sein und die andere Person so behandeln, wie Du in dem Fall auch behandelt werden willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?