Wie manipuliert man Menschen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

An Gedankenübertragung glaub ich nicht. Aber wenn du wirklich lernen willst, wie man andere Menschen manipuliert, z.B. in einem Gespräch, solltest du dich etwas mit dem Thema Psychologie befassen. Das Buch "Was sagen sie, nachdem sie guten Tag gesagt haben" kann dir da bestimmt weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weiß ja nicht wie alt diese leute sind aber oftmals schafft man es mit umgekehrter psychologie, d.h im einfachsten beispiel das du ihnen sagst das sie etwas eh nicht schaffen werden, so das sie sich mehr anstrengen um es zu schaffen, so kann man leicht jemanden dazu bringen die eigene arbeit zu machen. natürlich muss man es schwerer machen diesen trick kennt ja eh jeder und fällt auch niemand drauf rein aber auf dieser basis muss du anfangen. Funktioniert bei mir echt gut :D ich sollte mal mit einem praktikanten die ganze schreinerei fegen und hab ihn dazu gebracht so schnell zu machen das ich am ende vllt ein virtel machen musste ^^ aber der war nicht sehr helle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manipulation ist Machtausübung. Man kann auf unterschiedliche Art und Weise manipuliert werden; z.B. über die Medien; die verstehen es hervorragend mit Werbung subtil zu manipulieren. Sie vermitteln dir, dass du bestimmte Dinge unbedingt brauchst und anhand der Bilder setzt sich dies in deinemGehirn fest; beim nächsten Einkauf wird das Bild ausgelöst und du kaufst das Produkt. Im persönlichen Umfeld und aus eigennützigen Gründen gibt es die unterschiedlichsten Arten, jemanden zu manipulieren.Psychopathen verstehen sich darauf hervorragend. Sie kennen deine Schwächen und wissen genau, was dich jetzt ärgert und somit haben sie die Möglichkeit, Macht auf dich auszuüben, ohne dass du es merkst.Wenn man z.B. weiss, dass jemand immer das Gegenteil von einem sogenannten guten Rat macht, dreht man die Dinge einfach um und schon tut derjenige genau das, was man möchte. Es gibt da sehr viele, vor allem subtile Möglichkeiten der Manipulation, die man aber nicht anwenden sollte. Machtausübung ist krank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erziehe kleine Kinder - ist das beste Mittel zu Manipulation.

Wirst du feststellen können, wenn du "Du sollst nicht merken" von Alice Miller liest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem man sie unbemerkt von ihnen,dorthin leitet,wo man sie haben möchte.Das ist aber eine " Kunst,"die nicht jeder beherscht und bedarf einer gewissen Schläue und Falschheit,die man als Eigenschaft nicht erlernen kann.So etwas muß einem gegeben sein. Wünsch dir einen schönen Abend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man geht in die Politik, lässt sich wählen, ....

lässt es sich dann gut bis sehr gut (sprich bestens) gehen, inklusive Spesen etc, stellt diese Stufe auch den engsten Kollegen zur Verfügung, stellt sich dann ins TV und jammert, das Volk möge bitte sparen, es hätte einfach zu viel Geldmittel verbraucht.

http://www.zeit.de/politik/2010-05/italien-haushalt-sparpaket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du meinst ist hypnotisieren, dafür gibts Kurse, Bücher, etc. Es wird dir hier keiner schnell erklären können, wie das funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beelzeboter
09.10.2011, 17:36

manipulieren, nach dem wort habe ich gesucht^^

0

Mit Blicken. Abgesehen davon: Manipulieren ist Scheiße...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?