wie Malerarbeiten richtig ausführen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Normalerweise funktioniert das sofort. Bei den heutigen, hochwertigen Farben streiche ich Dir sogar eine schwarze Wand in einem Anstrich weiss. Bitte wirklich nur hochwertige Farben verarbeiten. Indeko plus von Caparol, Premiumweiss von Düfa oder z.B. Glemalux von Brillux (aber nur, wenn Du zu viel Geld hast).

Nicht vorher weiss streichen! In einer unauffälligen Ecke dann einen Probeanstrich machen, um die Deckkraft zu beurteilen!

Richtige Maler, um auf Deine Überschrift zurückzukommen, wie man Malerarbeiten richtig ausführt, streichen immer zweimal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MADLEO
22.03.2012, 18:07

das ist mal ne gute Antwort !!!!!!!!!!!!!

0

bei einer guten farbe aus dem fachhandel(ca.4,50 bis 5.- pro liter)sollte das gelingen.kommt aber auf den untergrund an.bei verputzten wänden musst du evtl.2 mal,bei einer einfachen rauhfaser nur einmal. mfg erzquell1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Dich doch in einem Farbenfachgeschäft beraten. Farben von Caperol haben eine sehr gute Deckkraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst schauen, ob das weiss , beim ersten Mal gut deckt, ansonsten nochmal streichen. Und dann , am besten am nächsten Tag, gelb streichen. Viel Spass !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht! Eventuell musst du eben zweimal streichen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MADLEO
21.03.2012, 21:01

Ich will ja vermeiden das ganze 2x zu streichen.....

0

Was möchtest Du wissen?