wie macht sich eisenmangel bemerkbar?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Eisenmangel äußert sich durch eine kontinuierliche Abnahme der roten Blutkörperchen Der Parient wird anämisch. Ihre Beschwerden deuten auf Magnesiummangel hin, aber besser eine Untersuchung durchführen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch den Eisenmangel kann im Blut eine Sauerstoffunterversorgung auftreten.Symptome hierfür sind:Müdigkeit,fehlende Konzentrationsfähigkeit oder brüchige Fingernägel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde eher sagen Magnesium - mangel. Magnesium - Tabletten bzw. Magnesium zum Auflösen gibt es bei Aldi Lidl und Co. Wenn es nicht besser wird, ist ein Besuch beim Arzt angesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dunkle Ränder unter den Augen, blaße Haut, müdigkeit, lustlosigkeit. Mineralwasser sollte beim kauf kontrolliert werden. Wenn "enteisend" draufsteht, stehen lassen! Calziumhaltige Produkte essen und wenn man mag, Leber essen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wadenkrämpfe sind ein sichtbares Zeichen dafür,das ein Mangel an Magnesium vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich eher nach Magnesiummangel an,Eisenmangel zeigt sich durch Müdigkeit,Apettitlosigkeit und wenn du weiblich bist durch starke Monatsblutung.Geh zum Arzt und lass einen Bluttest machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ziehen in den Waden, Krämpfe = Magnesiummangel. Weiße Flecken an den Fingernägeln = Calciummangel. Mangelnde Durchblutung, häufig eingeschlafene Gliedmaßen, Müdigkeit/Schlappheit, schneller frieren als andere = Eisenmangel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haare fallen aus, vermehrt und man ist viel Müde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müdigkeit, Haare fallen aus, dass sind die typischen Merkmale.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mal einen Arzt befragen - der kann das abklären, wir nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wären eher Anzeichen für Mangel an Vitamin B12 und Magnsesium

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das hab ich immer nach durchzechten nächten :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?