Wie macht sich der Mensch Bakterien zunutze?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Körper gibt es viele 'gute' Bakterien, die bei der Verdauung und anderen Körpervorgängen helfen, außerdem werden in der Wissenschaft Bakterien und Abwandlungen davon zu medizinischen (Penizilin), ernährungswissenschaftlichen (Wirkung von Antioxidationmitteln) und hygienischen (Desinfektionsmittel) Zwecken gezüchtet.

"natürlich": Darmbakterien wurden schon genannt, außerdem Hautbakterien, die andere Mikroorganismen bekämpfen

technisch: Herstellung von Sauermilchprodukten, biologische Abwasserreinigung, Kompostierung, Gewinnung vieler anderer Stoffe mit Hilfe natürlicher Bakterien, Gewinnung vieler Stoffe mit Hilfe gentechnisch veränderter Bakterien

Bakterien leben zum Beispiel in unserem Darm, auf der Haut und in der Mundhöhle.
Nur etwa ein Prozent aller Bakterien lösen Krankheiten beim Menschen aus.
Wenn diese Bakterien in unseren Körper eindringen, produzieren sie Stoffwechselprodukte, die dann für die Krankheitsbeschwerden sorgen.

Im Körper spalten Bakterien Nahrungsmittel in verwertbare Bestandteile auf.

im Dickdarm um Ballaststoffe gären zu lassen.

Proteine, Kohlenhydrate spalten

Was möchtest Du wissen?