Wie macht sich das IPhone bemerkbar wenn es ein Virus hat?

5 Antworten

In welchem Bezug?
Wenn die originale Software beziehungsweise kein Jailbreak installiert ist, ist es sehr sehr unwahrscheinlich, dass das iPhone mit einem Virus infiziert werden kann. Das System bietet durch die geschlossene Architektur kaum Angriffsmöglichkeiten für schädlichen Code.

Grüße, Kai

Der Datenverbrauch wäre in diesem Fall höher als sonst bzw der CPU Verbrauch.

Im Grunde kannst du nur mit einem AV eine weitergehende Diagnose durchführen.

Bevor es kommt :

Nein, für iOS gibt es keinen AV

Die Chance, Virus für dein iOS zu bekommen, bei einem aktuellen iOS ohne Exploit, ist gleich sehr niedrig.

Die App funktioniert ohne jailbreak

0

Ja klar Siri sagt bescheid ... nein natürlich nicht! Das ist aber sehr unwarscheinlich dass du einen Virus bekommst. Wenn dann musst du den Virus schon selber erkennen, Virenscanner gibt es nichtmal xD

Naja hab eine screen recorder App aus dem Internet gedownloadet(die ist komplett Chinesisch)

Bei mir funktioniert alles ruckelfrei.

Muss ich Angst haben oder kann ich die App behalten??

0

Hast du einen Jailbreak?

0

Nein die funktioniert ohne jailbreak

0

Also die App benötigt keinen jailbreak

0

Also du hast keinen Jailbreak? Dann ist es sehr unwarscheinlich

1

Also brauche ich keine Angst haben das was passiert

1

Das hängt doch vom Virus ab! Ein Virus ist ein Computerprogramm, das genau das tut, was der Programmierer hineinprogrammiert hat. 

Viren sind heutzutage Malware die sich nicht bemerkbar macht. Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?