wie macht man sich einen jungen interessant?

8 Antworten

Vergiss das mit dem interessant machen. Entweder findet dich jemand interessant oder nicht, du kannst dich in der Richtung kaum verstellen. Und wenn es doch kurzfristig gelingt, dann kannst du es auf Dauer nicht halten, weil es eben eine Masche ist und nicht du das bist. Unterschätz auch nicht das Feingefühl anderer Leute - man merkt allgemein recht schnell, wenn sich jemand damit verkünstelt, möglichst aufzufallen. Du brauchst das auch gar nicht. So wie du bist, bist du okay und es gibt da nichts hinzuzufügen, solange es sich nicht auf natürliche Weise dorthin entwickelt hat. Mit dem mehr, anders oder interessanter sein wollen macht man sich im Gegenteil leicht lächerlich. Also entspann dich und sei du selbst, das ist interessant genug. lg

Wenn ihr in einer klasse seit kannst du ihn doch mal länger anschauen oder vielleicht anlächeln das reicht oft schon um einem Jungen zu signalisieren dass du ihn magst oder wenn ihr euch mal begegnet und aneinander vorbei läuft dann Schau ihn an, Halte Blickkontakt bis er um die Ecke ist bzw an die vorbei ist ud du ihn nichtmehr siehst ohne deinen Kopf zu bewegn( hoffe du weist was ich meine) LG Diamondgirl09 ach ja und viel glück:))

Wenn du jetzt in echt meinst das er auf dich aufmerksam wird, würde ich dir emfehlen ihn anzulächeln, dass bringt schon was. Wenn du aber meinst das du ihn nicht interessant findest in aber mögen möchtest ,das kann man erzwingen. Ich bleib dran ! schreib einfachwas du jetzt genau meinst als kommentar :D

Was möchtest Du wissen?