Wie macht man sich den blind darm kaput das die raus muss?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nicht der Blinddarm sondern der Wurmfortsatz am Blinddarm entzündet sich.

Bin nicht Arzt !
Das ist ein Fortsatz eines Seitenzweigs unserer Verdauung, der "Röhren" da im Bauch unten.

Bei vielen Tieren hat dieser Vortsatz seinen Zweck. Da schiebt die Verdauung schlecht verdauliche Sachen rein, welche dann eben lange Zeit brauchen um endlich in Kleinteile zerlegt zu werden, welche der normale Darmtrakt verdauen kann und dann die Reste durch den Hintern ausscheiden kann.

Bei uns Menschen ist die Sache leider etwas annersch geworden :-(
Bei uns funktionniert dieser Fortsatz leider fast oder überhaupt nicht mehr.
Also sammelt sich da Mist drin an. Dieser Fortsatz ist eine Sackgasse, hat keinen anderen Ausgang. Also verrottet das Zeugs da drin, entzündet sich und vereitert, was oft tödlich ausgehen kann, wenn man's nicht rechtzeitig merkt. Innere Blutvergiftung.
Wenn's mal so weit gekommen ist, ist schier nichts mehr zu machen.

Auch kommt es vor, dass sich dort harte Dinger reinsetzen, die dann rein mechanisch die Haut dieses Fortsatzes durchstechen und innere Vergiftung hervorrufen können.

Ich bitte das medizinische Corps um Verzeihung für meine derart vereinfachte Darstellung. Wenn ich sich medizinisch korrekt ausdrücken wollte, verstünde niemand nix. Ok bitte ?
Ich hab' meinen Blinddarmfortsatz noch, er ist er sauber (untersucht).

Keine Angst, aber bei den ersten Anzeichen zum Arzt -> Krankenhaus, untersuchen lassen und falls nötig eingreifen. Wenn rechtzeitig erkannt machen sie das bestens.

Welche Ursachen kann eine Blinddarmentzündung haben?

In der Regel ist eine Appendizitis das Resultat aus dem Verschluss oder 

einer Verstopfung des Wurmfortsatzes, entweder durch Kotsteine, Würmer, 

Darminhalt, Fremdkörper (wie Obstkerne) oder angeschwollenes 

Lymphgewebe. 

In seltenen Fällen führt auch eine Infektion mit Viren (Grippe, Masern) oder 

Bakterien (Scharlach) zu einer Entzündung des Wurmfortsatzes.

http://www.netdoktor.at/krankheit/blinddarm-7363

Das geht von alleine, das kannst du kaum beeinflussen. Da rutscht was rein und entzündet sich...

in deiner hirnanhangdrüse stimmt etwas nicht , sonst kommt man nicht auf die idee .

Was stört dich denn an deinem Blindarm? Mach lieber ein' auf Durchfall - is weniger aufwändig.

Was möchtest Du wissen?