Wie macht man Rahm also Schlagsahne?

11 Antworten

"rahm" bezeichnet die dicke fetthaltige schicht auf frisch gemolkener milch, die sich nach einiger stehzeit absetzt. die bezeichnungen sind landsmannschaftlich sehr unterschiedlich: was in deutschland "süße sahne" genannt wird, heißt in bayern und österreich "rahm" für "schlagsahne"\"schlagobers" braucht man gut gekühlte flüssige sahne und ein möglichst kaltes gefäß in dem man entweder mit lockerer hand und einem schneebesen schlagsahne-obers davon machen kann, oder man verwendet (wie ich) eine "espuma-flasche" mit entsprechenden kapseln, die mit "kohlensäure" und anderem gas gefüllt sind. so ein ding ist nicht ganz billig, erspart aber körperliche mühe und die häßlichen geräusche, die bei verwendung eines küchenmixers entstehen.

aaaalso: saaaaahne. schneeeeebeeeeeesen oder mixer. hin und heeeeeerschlagen oder auf stufe 3 stellen. wenn sie anfängt dicklich rahmich zu werden - feeeeertig. eigentlich einfach, oder?

Kauf doch einfach Sprühsahne, ansonsten mach es wie swallowtail es beschrieben hat. Am besten geht es mit einem Handrührgerät (Mixer), sonst mit dem Schneebesen.

Wie schlägt man Schlagsahne?

Hallo. Ich habe noch nie Schlagsahne Gemacht, also ich würde halt gerne wissen wie das geht. Ich hab hier so eine "Dose" mit Flüssigkeit. Da meine Mutter das immer macht weis ich nicht wie das geht und ich möchte nichts falsch machen! Grade habe ich einen Kuchen gebacken und möchte dann die Schlagsahne dazwischen packen. Dafür müsste ich halt wissen wie man Schlagsahne Schlägt. JojoKitty

...zur Frage

"Saure Sahne" oder "Schlagsahne" beim Kartoffelgratin?

Also es steht "Rahm" im Rezept.. Habe jetzt nur Schlagsahne, ist es das richtige ?

...zur Frage

Schlagsahne aus Kartoffeln?

Ich habe vor kurzem eine "Käsesauce" aus Kartoffeln gemacht und da kam mir der Gedanke, da es sehr sahnig schmeckte, soetwas wie Schlagsahne aus Kartoffeln machen zu können, also eine "pflanzliche" Schlagsahne.

Internetsuche brachte nichts, außer einen Artikel in dem eine Frau davon sprach wie sie in Kriegszeiten so etwas wohl gemacht hätten, indem sie Kartoffeln gerieben und dann lange aufgeschlagen und mit Süßstoff gesüßt haben.

Kennt sich da jemand aus? Hat das schon einmal jemand gemacht? Wie funktioniert das?

...zur Frage

Abgelaufene Schlagsahne noch genießbar?

-,,- sie war mindestens haltbar bis 13.3. und noch geschlossen. Sie riecht und schmeckt ganz normal, sie ist nur zur Hälfte "hart" geworden, das kann man allerdings sicher noch glatt rühren.

Was meint ihr? Wenn sie normal riecht und schmeckt, kann ich sie noch (roh, also zu einer sahnecreme) verarbeiten?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?