wie macht man hoch 2 zeichen mit einer europäischen tastatur?

12 Antworten

Das hängt letztendlich vom gewählten Tastaturlayout ab. Auf einer deutschen Tastatur, die auch in Windows als solche eingestellt ist, gilt das von zaack gesagte: ALT_GR + 2 = ².

-

Wenn du das Zeichen nur einmalig brauchst kannst du auch in der "Zeichentabelle" nachschauen. Diese findet man im Startmenü je nach Windows-Version unter Programme>Zubehör(>Systemprogramme). MS Word und andere Programme bieten zum Teil auch eigene Funktionen in dieser Hinsicht.

-

Man kann auf Zeichen auch per Charcode zugreifen. Dazu drückt man ALT und hält es gedrückt während man auf dem Ziffenblock den Code eingibt. Die Codes findet man in der Zeichentabelle. Bei ² wäre es ALT+ 0-1-7-8.

Das funktioniert allerdings nur, wenn die Codepage dieses Zeichen (an der entsprechenden Stelle) unterstützt. Da aber (fast) alle europäischen Länder ANSI-1252 oder bereits Unicode verwenden sollte das kein Problem sein.

Danke, schneller als alt +0178 geht nicht...

1

alt gr taste gedrückt halten + die taste 2 (also die zahl!

schaut dann so aus: ²

Strg und +, Ausschalten mit der gleichen Tastenkombi (damit stellt man jedes Zeichen hoch) Quadratmeter und Kubikmeter mit AltGr und 2 bzw. 3. m²

Unicode-Zeichenpalette: 

in der Menüzeile auf die Landesflagge klicken und im Popup-Fenster "Zeichenpalette einblenden" wählen 
-Im Fenster "Zeichenpalette" Unicode und Unicode-Blöcke auswählen und schon hast du was du suchst

AltGr + 2 geht bei einer Schweizer tastatur nicht. Das gibt immer @. Rate dir

ALT + 0 + 1 +7 + 8

auswändig zu lehrnen.

Sonstige Alt befehle: ( http://www.amathis.ch/ASCII-Tabelle.pdf )

@Olson: Nicht jeder hat nen Mac. Beim Windows Word 2010 giebt es den schnellkopf nicht und sowie so im internet hat men den ja auch nicht den Knopf. Also lieber mit Alt 0178 und es geht immer. Hat der Mac überhaupt ein Alt code ??? Weis ich gar nicht.

Was möchtest Du wissen?