Wie macht man Hähnchenschenkel in der Pfanne ohne dass sie verbrennen und innen noch roh sin?

5 Antworten

Die Schenkel Anbraten, herausnehmen und Suppen- gemüse (Mirepoix) anrösten. Etwas Tomatenmark dazu und mitschmoren, mit Weisswein ablöschen und gleichviel Wasser oder BrÜhe dazugeben. Die Keulen wieder hineingeben und Deckel drauf. Kurz bevor die Schenkel gar sind mit Salz, Pfeffer, Estragon und etwas Zitonenschale würzen. Reduzieren lassen. Wenn Du es knusprig magst, die Keulen einen Moment unter den Grill geben. Sosse passieren und anrichten. In der Zwischenzeit sollten die Kartoffeln oder der Reis gar sein.

Schön anbraten,dann Temperatur runter,Deckel drauf und ne gute Stunde köcheln lassen.Oder nach dem Anbraten in den Ofen.Lieber weniger Temperatur,dafür länger.

Hier gibt es so viele gute Videos über Kochen, Kochrezepte, Tipps und Tricks zur Zubereitung - und natürlich auch eins über das Anbraten von Hähnchenschenkeln. Gleichzeitig gibt er auch Tipps, was für eine Sauce am besten dazu passt. Lass dich überraschen :-)

http://www.gutefrage.net/video/haehnchenschenkel-knusprig-in-der-pfanne-anbraten

Was möchtest Du wissen?