Wie macht man gute Bilder für Ebay Auktionen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie das mit deiner Kamera besser funktioniert weis ich nicht aber ich leg die Sachen immer auf den Boden (wenn möglich hell und einfarbig) und versuche dann von oben zu fotografierern.

Am besten gelingen die Fotos mit einer Beleuchtung von 2 x 500 Watt strahlern die die Kleidung von rechts und links gut beleuchten.

Es eignen sich sehr gut Baustrahler, die man sehr günstig bekommt.

Am Werbewirksamsten ist es wenn Du eine hübsche Freundin fragst, damit sie modelt und die Sachen anzieht. Denn einfach nur auf den Boden legen sieht meist doof aus. Wenn Du keine Freundin als Modell hast, kann man auch eine Schaufensterpuppe nehmen.

So verkauft meine Bekannte geschäftlich Ihre Sachen.

  1. Indirektes Licht benutzen, d.h. NICHT den eingebauten Blitz der Kamera

  2. Homogener Hintergrund (Molton Stoff in schwarz, grau oder weiß)

  3. Bild in voller Größe einbinden, z.B. über http://www.trixum.de (kostenlos, keine registrierung, einfach)

Gut kommt es, wenn die Sachen einer Schneiderpuppe angezogen werden. Wenn keine da ist kann man sie auch auf einen Bügel hängen, der Hintergrund sollte allerdings so abgestimmt sein, daß die Kleidung auch Wirkung zeigt!

Am besten legst du die Kleidungsstücke zu Fotografieren auf den Boden.

Was möchtest Du wissen?