Wie macht man ghusl (ganzkörperwaschung?im islam)?

4 Antworten

Ich habe beim googeln einiges dazu entdeckt. u.a.:

http://www.1ststepsinislam.com/de/how-to-perform-bath.aspx


Auszug:



Du lässt das Wasser über den Kopf laufen und massierst es mit den Fingern in die Haare und den Bart ein, damit die auch die Kopfhaut bzw. die Haut unter dem Bart mit Wasser benetzt ist.

Danach wäschst du, von rechts anfangend, alle Körperteile dreimal. Man übergießt den ganzen Körper mit reichlich Wasser und achtet auf die gründliche Reinigung der Achselhöhlen, der Ohren, des Bauchnabels, und der Hautfalten - insbesondere bei übergewichtigen Menschen. Dann wäschst du deine Füße und die Zehenzwischenräume.



Du musst dich so waschen das keine Stelle am Körper trocken bleibt heißt ja auch Ganzwaschung 

Niyet(Niyet etdim allahraziicin gusul abdest almaya)
3x mund
3x nase
Dann ganz Körper

Was möchtest Du wissen?