Wie macht man es richtig bzw was ist richtig beim Umarmen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also eine pauschale Antwort gibt es da eigentlich nicht. Trotz der (nicht sehr netten) Antworten meiner Vorredner kann ich dir sagen, ich hatte lange Zeit das gleiche Problem. Hör einfach auf darüber nachzudenken was andere Menschen von Dir erwarten.

Wenn Du jemanden gut kennst, magst Du ihn vielleicht umarmen wollen, oder auch nicht. Achte auf die Körpersprache des Anderen.

Und Regel Nummer 1 ist immer: Tu nix was du nicht willst. Du sagst du bist kein Knuddeltyp, dann sind dir die Umarmungen, selbst bei guten Freunden vielleicht unangenehm. Das ist okay, dann zwinge dich selber nicht dazu. Ich selber habe Freunde die das einfach nicht mögen, selbst bei engen Freunden nicht. Das ist doch auch völlig okay. Und wenn jemand damit Probleme hat, dann ist das deren Problem. Gute Freunde werden auf jeden Fall akzeptieren wenn du das Rumgebusserl und Umarmen nicht magst, und alle anderen sollten dir eh egal sein. ;)

Okee, also erstmal, solltest du eigendlich das tun, was dir für richtig vorkommt. Und es ist auch nicht schlecht einfach mal darauf zu achten, was die anderen tun, denn dann kannst du es genauso machen. Also ICH knuddel oft mit meinen Freundindn, vorallem zu Begrüßungen und finde es am angenehmsten, wenn ich meine Arme um ihren Köper lege und sie kurz an mich drücke. Meine Arme sind dabei immer unter ihren und du solltest nicht zusehr drücken sonst erstickst du sie noch..... xDDD

also sowas weiß man eigentlich erst wenn man es versucht hat, denn eigentlich merkt man es der person an... ich habe gute freundinnen, die ich nicht umarme, weil ich weiß, dass sie das nicht mögen. Das ist nunmal so... und wenn du dir mit dem Umarmen absolut unsicher bist,frag die person einfach

Rechtshänder - Linkshänder?

Hallo!

Zurzeit beschäftigt mich sehr, ob ich Rechts- oder Linkshänder bin. Ich schreibe mit rechts. Bei den verschiedensten Tests (Jaaaa, ich weiß, Tests im Internet...) bin ich immer zu mindestens 50% Linkshänder. Wenn ich klatsche, ist meine linke Hand oben. Laut einer Internetseite ist das ein sicheres Zeichen für einen Linkshänder. Außerdem ist mein Sprungbein und somit stärkeres Bein rechts, wie bei den meisten Linkshändern,was beispielsweise beim Handball manchmal für Verwirrung sorgt, da ich mit der rechten Hand besser werfe (kann aber auch mit links werfen). In meiner Familie weiß ich von drei (Mama, Oma, Onkel), dass sie Linkshänder sind. Beim Fußball schieße ich beidfüßig, mit rechts habe ich etwas mehr Kraft, mit dem linken Fuß kann ich etwas genauer zielen. Ist aber kein großer Unterschied.

Das wäre ja alles soweit kein Problem, ich habe aber diesen Test der Gehirnfunktion gefunden:

http://www.satanshimmel.de/linkshaender_test.htm

(Ja, die Seite ist.....naja... egal. Ich will ja nur wissen, wie sicher der Test ist :/ )

Es geht um die Frau, die sich dreht. Ich sehe eindeutig, dass sie sich im Uhrzeigersinn dreht. Egal, wie lange ich auf das Bild schaue. Laut der Seite ein Zeichen dafür, dass meine rechte Gehirnhälfte dominanter ist > Linkshänder.

Kann mir jemand sagen, wie sicher so ein Test ist? In welche Richtung dreht sich die Person bei euch (Rechtshänder / Linkshänder)?

Würde mich echt freuen!

Viele Grüße!

...zur Frage

Begrüßung und Verabschiedung privat

Hallo,

Ich begrüße Freunde und bekannte immer mit Küsschen rechts und links, egal ob Mann oder Frau. Damit fühle ich mich eigentlich auch ganz wohl. Bei der Verabschiedung wirds schon schwieriger. Umarmen finde ich schon zu viel, grad wenn man sich relativ oft sieht, Hand geben ist mir zu förmlich. Wie macht ihr das? Also wie begrüßt ihr euch untereinander und was macht ihr wenn ihr euch voneinander verabschiedet?

Danke schonmal für eure Antworten.

...zur Frage

Darf mich meine beste Freundin auf die Wange küssen?

Hallo
Ich w/13 von muslima und habe wie jedes andere Mädchen eine beste Freundin, zur Begrüßung küsst sie mich manchmal auf die Wange, oder wir umarmen uns.. Aber heute habe ich mich gefragt ob das evtl haram sein könnte, sie hat keine Religion.

...zur Frage

Warum dürfen Mädchen das?

Ist eine reine Interessensfrage. Wir Jungs können zur Begrüßung oder wenn wir uns verabschieden, "klatschen" oder leicht umarmen (wobei dass eher weniger machen als klatschen).

Mädchen hingegen umarmen sich richtig, geben sich ein Kuss auf die Wange oder auf den Mund usw.. Bei ihnen ist das normal. Auf die Idee, sie sei lesbisch oder so, kommt keiner drauf.

Aber warum ist das bei ihnen normal (z.B. Kuss auf die Wange)?

...zur Frage

Verhalten bei der Begrüßung?

Hallo, ich stelle mir die Frage und gebe sie an euch weiter, wie man sich am Besten verhält bei der Begrüßung, wenn z. B. A und B auf C und D treffen? A ist weiblich und begrüßt D, einen langjährigen Freund generell mit Umarmung. Nun hat D seine neue Partnerin C mitgebracht, die A und B noch nicht kennen. (B begrüßt eh mit Handschlag, ist also außen vor). Wie sollte sich A, weiblich, dem männlichen Freund D gegenüber bei der Begrüßung verhalten? Und wie C gegenüber? Falls das zu kompliziert war: Wie immer sollte A D umarmen bei der Begrüßung, C auch oder C mit Handschlag oder beide mit Handschlag??? Danke für eure Mühe. Schreibt bitte auch, warum ihr welche Lösung bevorzugt.

...zur Frage

Beim ersten date als Begrüßung umarmen?

Hallo Ich (14) hab bald ein date. Sie (14). Wir kennen uns kaum und nun lautet meine frage ob ich sie zur begrüßung umarmen soll oder einfach nur die hand geben. Kommt eine Umarmung aufdringlich? Beim verabschieden sollte ich sie auf jedenfall umarmen oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?