Wie macht man einen Salbenverband richtig?

4 Antworten

Du must erst die salbe auftragen und dan dearuf eine taschentuch oder änliches dan den verband drum machen und bischen einzien lassen. Als salbe wen du hast entvele ich dir dogsalbe gruß chemie

zur Not reicht auch ein Tempo dazwischen. klar, also, erst die Salbe messerrückendick auf die Haut, dann abdecken mit Tempo o.ä., dann locker umwickeln, evtl kühlen, wenn es mit Kälte schlimmer wird, natürlich nicht weiter kühlen.

Gib messerrueckendick Arnikasalbe auf die Stelle, bedecke diese dann mit Haushaltsplastikfolie = Okklusivverband und wickel eine elastische Binde drum. Vielleicht vorher kuehlen mit Eis, evtl. Beutel TK Erbsen drauf, und dann den Salbenverband anlegen.

Han ich jetzt so gemacht aber habe jetzt zwei Fragen: 1. Wie lange kann ich den drauf lassen? Der Luftabschluss ist auf Dauer ja wahrscheinlich nicht gut!? 2.Kann man sowas nur einmal oder auch mehrfach machen?

0

Hilft ein Salbenverband gegen blaue Flecken?

Hallo (: ich habe einen großen blauen fleck am knie und wollte wissen ob ein Salbenverband dagegen hilft. Eine freundin von mir meinte das es durch den verband nur schlimmer wir, im internet steht aber das es hilft, kann mir mal jemand sagen was nun stimmt? Danke für antworten (:

...zur Frage

Ist es normal, dass das Einlegen eines Streifens nach einer Entzündung nach der Weisheitszahnop so wehtut?

Hey! Heute bin ich zum Zahnarzt gegangen, weil ich seit meiner Weisheitszahnop am Dienstag immer noch starke Schmerzen in der rechten Wange hatte. Anscheinend hatte es sich etwas entzündet. Der Arzt hat darauf hin die ganze Zeit auf meiner blauen Wange rumgedrückt und die Fäden aus der Wunde gezogen und mit so einem spitzen Teil reingedrückt und noch Salbe und diese Streifen eingelegt. Ich bin eigentlich nicht so ängstlich oder stell mich an, aber das war wirklich das Schlimmste was ich je erlebt habe. Dieses Rumgedrücke auf meiner Wange und dieses Aufpieksen der Wunde etc hat so um die 10-15 Minuten gedauert und hinterher und währenddessen musste ich sehr weinen, was mir total unangenehm war. Ich weiß nicht, das hört sich jetzt wahrscheinlich total doof an, aber für mich war das wirklich irgendwie ein Trauma. Morgen muss ich nochmal dahingehen und der Arzt muss sie entfernen. Ich habe so Angst davor! :( Ich weiß echt nicht, was ich tun soll. Sind diese Schmerzen beim Einführen der Streifen normal? Montag muss ich nochmal hin und ich habe richtig Angst, dass es nicht besser wird! Danke! :)

...zur Frage

Schmerzen im Fingergelenk, hauptsächlich beim Beugen und seitlicher Bewegung?

Hi,

ich hoffe, ich bin in diesem Bereich richtig.

Vor ca. 14 Tagen habe ich mir beim Ballspielen den einen oder anderen Finger leicht geprellt oder überdehnt. Weiter nichts Wildes.

Der linke Zeigefinger schmerzt allerdings immer noch leicht. Vor allem beim Beugen Richtung Handfläche, aber auch beim Strecken gegen einen gewissen Widerstand (Hand oder der Zeug in die Hosentasche stecken oder so) und bei seitlicher Bewegung, leichtem Abspreizen oder so.

Besonders deutlich macht es sich bemerkbar, wenn ich den Finger mit dem Daumen weiter zur Handfläche drücke, um ihn knacksen zu lassen.

Klar kann man sich darüber eh streiten, aber mit allen anderen Fingern geht das völlig schmerzfrei und auch mit diesem war das bis zu diesem "Zwischenfall" immer so.

Dass keiner in der Lage ist, Ferndiagnosen zu stellen, ist klar.

Die Frage lautet nur: Weiß jemand, ob das ein Fall für den Arzt ist, oder rät jemand, der sich damit auskennt, einfach mal noch ein, zwei Wochen zu warten?

Ich habe bislang versucht, den Finger nicht übermäßig zu belasten (Gitarre üben kann ich mir nicht ganz verkneifen, aber zumindest übertreibe ich es nicht gezielt) und habe schon ein bisschen mit sanften Massagen und Arnika-Salbe daran herumgedoktert.

Es ist nichts (sichtbar) geschwollen, gerötet oder so.

Vielleicht kennt das ja jemand und/oder kann mir eine grobe Einschätzung dazu geben - idealerweise vielleicht sogar Tipps, was das evtl. sein könnte und was man evtl. selbst noch tun kann, ohne Gefahr zu laufen, es zu verschlechtern.

Vielen Dank! :)

...zur Frage

Knieschmerzen? Arzt noch nötig?

Guten Morgen.

Wir hatten letzte Woche Freitag Sport, danach tat mir mein Knie weh (nur in Bewegung). Ich konnte nicht mehr richtig gehen und als ich Zuhause war, hab ich erstmal Schmerztablette und Salbe raufgemacht. Es hat aber nicht geholfen. Über Nacht hat meine mum mir eine Binde mit Salbe rumgemacht. Gestern hatte ich nur noch ein kleines stechen in der Innenseite des Knies und heute morgen tut es überhaupt nicht mehr weh. Nun meine Frage: sollte ich heute zum Arzt gehen oder eher nicht?

Knieschmerzen waren an der Innenseite des Knies, beim Sport sind wir nur gelaufen und haben Volleyball gespielt. Bin dabei nicht umgeknickt oder so. Hatte das schonmal öfter, allerdings ging das nach 10-15 Minuten wieder von alleine weg.

...zur Frage

Zerrung in oberschenkel..?.

hallo, also ich hatte letzte woche montag 2 Stunden Sport in der schule. Davor bin ich mit meinem linken bein irgendwie feste auf dem Boden gelandet und dann hatte ich schon son leichtes ziehen. Dann in Sport haben wir uns halt aufgewärmt mit runden laufen und da hats dann angefangen richtig zu ziehen. Im laufe der Stunde hats dann richtig weh getan und Ich hab gefragt ob ich mich kurz hinsetzten kann. Das hat mir mein Lehrer nicht geglaubt und Ich musste weitermachen. In der 2. Stunde konnte Ich dann zum Glück aber aussetzen. Am nachmittag hab ich mir dann so ne salbe auf den hinteren oberschenkel geschmiert. Dann am nächsten Tag hatte Ich wieder eine Stunde Sport. Wir haben Völkerball gespielt und mein bein hat noch richtig wehgetan und Ich stand da fast nur rum weil's einfach richtig weh tat. Dann im laufe der woche haben die schmerzen langsam nachgelassen und Donnerstag, freitag & Samstag war Ich jeweils eine halbe Stunde aufm crosstrainer weil Ich mich etwas bewegen wollte. Heute hatte Ich wieder 2 stunden Sport und eig. hatte ich keine schmerzen mehr außer wenn ich jetzt so stehen würde und meine Zehen mit meiner Hand berühren würde. Ja in der 1. Stunde war eig alles gut nur dann in der 2. Habne wir Weitsprung gemacht und da hats auf einmal wieder angefangen als ich mit dem bein aufkam. Genau gleiche Stelle. Ich musste dann noch weiter machen und jetzt hab ich mir wieder ne salbe aufs Bein gemacht(mobilat). Es tut beim Laufen und stehen weh. ist das ne zerrung oder was anderes und was kann Ich machen damit es weg geht? Habe morgen wieder sport :(

...zur Frage

Ich wurde auf dem Schulklo nackt gesehen - was tun?

Hallo, Community! Es ist mir richtig peinlich, was mir passiert ist, deshalb brauche ich dringend Rat... Also, heute war ich in der Schule während der Pause auf der Toilette und die Tür der Kabine, in der ich war, geht ziemlich schwer zu und ich dachte, ich hätte es hinbekommen... Aber plötzlich, als ich gerade meine Binde in den Mülleimer geschmissen hatte, ging die Tür auf und eine Fünftklässlerin oder so (ich bin in der 8. Klasse) stand vor mir! Sie hat "Oh" gesagt, ich habe mich dazu gezwungen, zu lachen, um die Situation aufzulockern und die Tür schnell wieder zugemacht. Das Schlimmste ist aber: Ich glaube, sie ist in der Klasse des Lehrers, mit dem ich morgen auf Klassenfahrt gehen werde und das ist mir jetzt richtig peinlich, weil sie es ihm ja erzählt haben könnte! :( Denkt ihr, so etwas erzählt eine Fünftklässlerin ihrem Klassenlehrer? Ich weiß nicht, was ich tun soll. :( Das ist mir sooo peinlich! Was soll ich jetzt tun? :(((

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?