Wie macht man eine Zange aus Schraube, Mutter und zwei Drähten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

na ganz einfach. Die Drähte eine Umdrehung um die Schraube wickeln so das in eine Richtung je 2 lange und in die andere je 2 kurze Drahtenden zeigen. Mutter drauf, fertig. Man kanns noch etwas ansehnlicher hinbiegen, aber im Grunde war das alles.

Ne Sache von ner halben Minute.

Wenns stabiler sein soll, muss man die Drähte doppelt nehmen, dann wirds halt kürzer

Wow, also manchmal bin ich so blöde.....

Na, Danke für die Erleuchtung. :D

1

klar schau dir ne zange oder mal ne schere genauer an.

Was möchtest Du wissen?