Wie macht man eine php Seite?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wrenn du das schon crap findest, warum dann auch noch php? ich würde vorschlagen erstmal programmieren zu lernen, zum beispiel c oder java und dann mit php loslegen. die meisten php seiten sind dahingefrickelt und höchst unsicher, und das zumeiste deswegen, weil die "entwickler" keine ahnung von design und umsetzung eines webprojekts haben, geschweige denn von von eleganter programmierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ich gehe dabei immer wie folgt vor:

Im entsprechenden Verzeichnis rechte Maustaste klicken und dann "Neu" und "Textdatei" auswählen. Die Datei bennenen und auf die Dateiendung ".php" achten.

Die neue Datei öffne ich mit (m)einem Texteditor und gebe meinen PHP Code ein.

Und schon ist eine PHP Seite gemacht. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wowplayer
13.10.2011, 16:28

was? xD

0

Du brauchst nen Webserver (bplaced.net

  • Damit erhältst du kostenlos Webspace.

Du brauchst nen FTP Client (Filezilla: http://tinyurl.com/6dlzcsq)

  • Damit lädst du deine Homepage auf den Webserver.

Du musst immer dran denken dass PHP-Code auf dem Server ausgeführt wird und nicht auf deinem PC. Somit kannst du nicht ohne weiteres (wie html) deine Seite auf deinem PC testen. Du müsstest einen Server auf deinem PC installieren (Apache) jedoch ist das nur kompliziert. Lad es einfach nach jeder größeren Änderung auf deinen Webserver und schau dir das Ergebnis dort an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bujin
12.10.2011, 15:19

Was noch dazu kommt ist dass du, obwohl du mit PHP programmierst, deine Seite nichts desto trotz mit HTML und CSS schreibst! Das nimmt die PHP leider nicht ab. Mit PHP kannst du nur Logik in deine Homepage verpacken. Das ganze Aussehn gestaltest du herkömmlich.

0
Kommentar von wowplayer
12.10.2011, 15:20

kostet das was?

0
Kommentar von skomp
12.10.2011, 15:22

kompliziert? nee, dafür gibts doch den typischen fertigen lamp stack für windows... und testen auf einem server ist nur dann sinnvoll, wenn der server ausschliesslich verschlüsselt und passwortgeschützt erreichbar ist. alles andere sorgt nur dafür, dass man bald nicht mehr der einzige ist, der den nutzt :P

0
Kommentar von Bujin
12.10.2011, 15:25

Beispiel

<html>
<head><title></title>
</head>
<body>
<?php

if($wochentag == "montag") {
   echo "<p>Hallo, es ist Montag :(</p>";
}
elseif(&wochentag == "freitag") {
   echo "<p>Schönen guten Tag, Wochenede!!!</p>";
}
else {
   echo "<p>Guten Tag!</p>";
}
</body>
</html>
?>

Das wär so noch nicht ganz lauffähig, ich will nur verdeutlichen dass man HTML trotzdem braucht! Der komplette PHP Block wäre so nicht im Quelltext sichtbar, nur das jeweilige was man mit echo ausgegen hat!

0

Was möchtest Du wissen?